Kostenlose elektronische Bibliothek

[email protected] - Auf den Spuren der Skulpturen

PREIS: FREI
FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM: 15.06.2019
DATEIGRÖSSE: 5,72
ISBN: 3982089700
SPRACHE: DEUTSCHE
AUTORIN/AUTOR:

Viel Spaß beim kostenlosen Lesen von [email protected] - Auf den Spuren der Skulpturen Epub-Büchern

Beschreibung:

Klappentext zu „[email protected] - Auf den Spuren der Skulpturen “777 Jahre alt wird die Fördestadt Kiel im Jahr 2019. 50 ausgewählte Skulpturen entlang einer 4 Kilometer langen Route durch das Stadtzentrum werfen interessante Schlaglichter auf die Geschichte von der Stadtgründung 1242 bis heute und vermitteln zugleich eine eindrucksvolle Vielfalt künstlerischen Schaffens. Mit dem vorliegenden Band nehmen Jan Petersen und Helmut W. Schiffler die Kunstwerke und deren Geschichte unter die Lupe und geben Einblicke in das kreative Schaffen der namhaften Künstlerinnen und Künstler. Engagierte Fotos und informative Texte präsentieren ein facettenreiches Bild der Stadt und ihrer Skulpturen. Es zeigt sich Erstaunliches: Fast könnte man meinen, der Kurator eines Museums habe mit großer Sorgfalt die Skulpturen zusammengestellt, um die Seele der Stadt einzufangen. Doch steckt kein Plan dahinter, denn die Skulpturen sind unabhängig voneinander zu ganz unterschiedlichen Zeiten und mit vielen verschiedenen Zielsetzungen entstanden. Stadtgeschichtlich wie auch kunstgeschichtlich gibt es viel zu entdecken. Die Skulpturen nehmen Bezug auf Ereignisse und Entwicklungen, Institutionen und Personen der wechselvollen Stadtgeschichte. Zugleich zeigen sie eine eindrucksvolle Vielfalt künstlerischen Schaffens und spiegeln bedeutende Tendenzen aus 140 Jahren Kunstgeschichte. Das vielschichtige Bild reicht von minimal bis monumental. Die Skulpturen verbinden sich mit dem umgebenden Stadtraum zu einer untrennbaren Einheit und prägen damit wesentlich das Bild der Stadt. Die über mehrere Jahre mit großer Sorgfalt erstellten Fotografien lenken den Blick auf die sinnlich-ästhetische Kraft der Kunstwerke und auf ihre Wirkung innerhalb der Stadtlandschaft.In begleitenden Texten gibt Dr. Peter Kruska von der Stadtgalerie Kiel einen vergleichenden Einblick in die Geschichte der Kunstwerke, während Dr. Doris Tillmann vom Kieler Stadt- und Schifffahrtsmuseum sich auf die Spuren der Stadtgeschichte begibt. Auf der Website www.sh-kunst.de stellt [email protected] fast 400... mehr Kunstwerke in Kiel und - mit stetig wachsender Zahl - bereits mehr als 1.400 Arbeiten in ganz Schleswig-Holstein und Hamburg vor. Es zeigt sich ein umfangreiches und facettenreiches Spektrum künstlerischen Schaffens in zwei Bundesländern.... weniger

...on Dollart bis zum Jadebusen fallen einem die Schlösser, Steinhäuser und Burgen der Region sofort ins Auge ... Skulptur 23 | Beste Preise - finderama ... . „Spuren" im Haus am Kleistpark : Skulpturen auf Diät. Ihr Rückgrat ist die feine Gedankenspur. In der Ausstellung „Spuren" im Haus am Kleistpark erobern Linien die dritte Dimension. Suchen Sie nach einem Schlüsselwort oder filtern Sie nach einen Preis um personalisierte Ergebnisse zu erhalten. Verfügbar sind 77 Marken, welche ihren Qrtikel 'skulptur 23' anbieten . Die top Drei sind Skulpturen, Kay ... [email protected] - AUF DEN SPUREN DER SKULPTUREN - faltershop.at - BUCH ... . Verfügbar sind 77 Marken, welche ihren Qrtikel 'skulptur 23' anbieten . Die top Drei sind Skulpturen, Kayoom, Biorb. finderama ist eine Seite, welche Käufern die Chance bietet mit einem Klick hochwertige Marken und Artikel von ... Amazon.de Am häufigsten geschenkt: Die beliebtesten Artikel, die in Skulpturen als Geschenk bestellt werden Darin begibt sich der Symbolologe Robert Langdon auf die Spuren des mysteriösen Geheimbundes „Illuminati", der in Rom und im Vatikan sein Unwesen treibt. Reisebloggerin Katrin Lehr hat eine Rundtour zu den Schauplätzen aus dem Buch zusammengestellt - bei der man praktischerweise an vielen bekannten Sehenswürdigkeiten der Stadt vorbeikommt. Viele Skulpturen wie die Giant Pool Balls (1977) by Claes Oldenburg gefielen mir sofort. Frische Landluft statt Museum, LED Panels, Kamin der Rest-Wildnis und viele andere begeisterten mich ebenfalls. Vom 15. bis 30. Juni 2019 fand im Kieler Kloster in der Falckstraße 9 die Ausstellung und Buchpräsentation „[email protected] - Auf den Spuren der Skulpturen" statt. Entlang einer Route durch die Innenstadt werfen 50 ausgewählte Skulpturen interessante Schlaglichter auf 777 Jahre Kiel - von der Stadtgründung 1242 bis heute. Sie vermitteln ......