Kostenlose elektronische Bibliothek

Die Kunst, Recht zu behalten - Arthur Schopenhauer

PREIS: FREI
FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM:
DATEIGRÖSSE: 8,79
ISBN: 373740965X
SPRACHE: DEUTSCHE
AUTORIN/AUTOR: Arthur Schopenhauer

Arthur Schopenhauer books Die Kunst, Recht zu behalten epub steht Ihnen nach der Registrierung auf unserer Website zur Verfügung

Beschreibung:

Klappentext zu „Die Kunst, Recht zu behalten “Nicht jeder, der die besten Argumente vorbringt, gewinnt auch die Diskussion. Manchmal muss man Tricks und Kniffe anwenden, einfach das Publikum auf seine Seite ziehen oder den Gegner in Wut versetzen, damit er vergisst, was eigentlich wichtig war. Hierbei ist Schopenhauers kleines, aber lehrreiches Buch über die Kunst zu Streiten eine unverzichtbare Hilfe und eines der wichtigsten Werke der philosophischen Rhetorik und Argumentationstheorie; unterhaltsam und pointiert verrät uns der streitlustigste Philosoph, wie man auch ohne gute Argumente als Sieger aus einer Diskussion hervorgeht. Denn eines darf man auch nicht vergessen: Streiten kann und soll auch Spaß machen.

...schaft, wohl aber eine Naturanlage und ein natürliches Interesse bei allen Menschen bestehen soll: Arthur Schopenhauers Ratgeber »Die Kunst, recht zu behalten« ist eine brillante Einführung in die erfolgreiche Argumentation ... ‎Die Kunst Recht zu behalten in Apple Books ... . Anhand von 38 rhetorischen Kunstgriffen erklärt Arthur Schopenhauer, wie man die eigene Position plausibel macht oder die Plausibilität des Gegners untergräbt. »Die Kunst, recht zu behalten« entstand um das Jahr ... 1. Eristische Dialektik - Die Kunst, Recht zu behalten - Arthur Schopenhauer Eristische Dialektik - Die Kunst, Recht zu behalten - Arthur Schopenhauer Mentaler Urschleim In jeder Diskussion immer inhaltlich Recht zu behalte ... Kapitel 1 des Buches: Die Kunst, Recht zu behalten von Arthur ... ... ... 1. Eristische Dialektik - Die Kunst, Recht zu behalten - Arthur Schopenhauer Eristische Dialektik - Die Kunst, Recht zu behalten - Arthur Schopenhauer Mentaler Urschleim In jeder Diskussion immer inhaltlich Recht zu behalten ist unmöglich. Den Umstehen das Gefühl zu geben, man habe Recht, ist jedoch durchaus möglich. Den Tipps und Tricks, wie man eine Diskussion für sich gewinnen kann, widmet sich Arthur Schopenhauer in seinem Werk „Eristische Dialektik - die Kunst, Recht zu behalten". Aufbau: Inhalt Dr. phil. Claudia Simone Dorchain über Schopenhauers Klassiker "Eristische Dialektik" und die Kunst, im "elenchos" (Rededuell, griech.) stets zu gewinnen, auch mit rhetorischen Mitteln, die ... Mit seinem streitbaren Plädoyer "Die Kunst, Recht zu behalten" lieferte Schopenhauer eine brillante Einführung in die Tricks und Kniffe des erfolgreichen Argumentierens. Dabei ging es dem berühmten Philosophen sowohl um das rhetorische Vermögen, die eigenen Argumente geschickt zu vertreten, als auch darum, die Strategien der ... Die Kunst, Recht zu behalten | Das (Hörbuch zum Download von Arthur Schopenhauer, gelesen von Thomas Gehringer. Jetzt kostenlos hören auf Audible.de. 38 dialektische Kunstgriffe, um in einer Diskussion Recht zu behalten: "Eristische Dialektik ist die Kunst zu disputieren, und zwar so zu disputieren, dass man Recht behält, also per fas et nefas. Man kann nämlich in der Sache selbst objektiv Recht haben und doch in den Augen der Beisteher, ja bisweilen in seinen eignen, Unrecht behalten ... Thalia: Infos zu Autor, Inhalt und Bewertungen Jetzt »Die Kunst, recht zu behalten« nach Hause oder Ihre Filiale vor Ort bestellen! Die Kunst, Recht zu behalten The Art Of Controversy Quellen, andere Versionen im WWW: gutenberg.spiegel.de/schopenh/eristik/eristik.htm www.roesch-pr.de/Arthur ... Mit seinem streitbaren Plädoyer »Die Kunst, Recht zu behalten« lieferte Schopenhauer eine brillante Einführung in die Tricks und Kniffe des erfolgreichen Argumentierens. Dabei ging es dem berühmten Philosophen sowohl um das rhetorische Vermögen, die eigenen Argumente geschickt zu vertreten, als auch darum, die Strategien der ... Eristische Dialektik ist die Kunst zu disputieren, und zwar so zu disputieren, daß man Recht behält, also per fas et nefas. Man kann nämlich in der Sache selbst objective Recht haben und doch in den Augen der Beisteher, ja bisweilen in seinen eignen, Unrecht behalten. Wann nämlich der Gegner meinen Beweis widerlegt, und dies als Widerlegung ... Klappentext zu „Die Kunst, Recht zu behalten " Mit seinem streitbaren Plädoyer "Die Kunst, Recht zu behalten" lieferte Schopenhauer eine brillante Einführung in die Tricks und Kniffe des erfolgreichen Argumentierens. Dabei ging es dem berühmten Philosophen sowohl um das rhetorische Vermögen, die eigenen Argumente geschickt zu vertreten ... Finden Sie Top-Angebote für Die Kunst, Recht zu behalten - Arthur Schopenhauer - 9783868200270 bei eBay...