Kostenlose elektronische Bibliothek

Kanon im Exil - Caroline Jessen

PREIS: FREI
FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM:
DATEIGRÖSSE: 7,99
ISBN: 3835333488
SPRACHE: DEUTSCHE
AUTORIN/AUTOR: Caroline Jessen

Alle Caroline Jessen Bücher, die Sie von uns lesen und herunterladen

Beschreibung:

Klappentext zu „Kanon im Exil “Kanonforschung als Gedächtnis- und Diskursgeschichte.In nutzlos gewordenen Büchersammlungen ist das Nachleben einer vor dem Holocaust in Deutschland so lebendigen jüdischen Kultur in Israel präsent: In diesen Büchern materialisieren sich Fragmente einer Kultur, die sich mit den Einwanderern und Geflüchteten aus Deutschland nach Palästina gerettet hatte und die nun mit der letzten Generation ihrer Träger aus dem israelischen Alltag verschwindet. In Aussagen über gerettete und verlorene Bücher, vor allem aber in gelesenen und bewahrten Texten zeigen sich Spuren einer "inneren" Geschichte der jüdischen Emigration. Der Kanon im Exil verweist auf die Vergangenheitsform einer Lesekultur und auf die Emigration und Vernichtung jüdischen Lebens in Deutschland. Er ist ein Kanon des Verlusts und zugleich ein Versuch, diesen Verlust zu thematisieren.Caroline Jessen beschäftigt sich anhand von fünf exemplarischen Fallstudien zu aufgelösten Privatbibliotheken mit dem Paradoxon einer besonderen Verständigung über Literatur, die zugleich Nähe und Distanz zu einer deutschen Gegenwart markiert.

...Emigranten in Palästina/Israel | Caroline Jessen | ISBN: 9783835333482 | Kostenloser Versand für alle Bücher mit ... Shangri-La im Exil: Darstellungen tibetischer Identität und ... ... ... Kanon im Exil von Caroline Jessen (ISBN 978-3-8353-3348-2) bestellen. Schnelle Lieferung, auch auf Rechnung - lehmanns.de Kulturraum Mittelmeer Meer und mehr ... ... Mit diesen Worten widmete Arnold Schönberg dem Schriftsteller Thomas Mann einen Kanon zum 70. Geburtstag, den er am 6. Juni 1945 beging. Schönberg und Mann lernten sich wahrscheinlich 1938 in Hollywood persönlich kennen, brieflich ... Kanon im Exil: Lektüren deutsch-jüdischer Emigranten in Palästina ... ... . Juni 1945 beging. Schönberg und Mann lernten sich wahrscheinlich 1938 in Hollywood persönlich kennen, brieflich verkehrten sie bereits seit 1930. Mit diesen Worten widmete Arnold Schönberg dem Schriftsteller Thomas Mann einen Kanon zum 70. Geburtstag, den er am 6. Juni 1945 beging. Schönberg und Mann lernten ... Kanon (Fiktion), Handlungen und Ereignisse, die innerhalb einer fiktiven Geschichte als geschehen angesehen werden Kanon (Musik) , Lied mit mehreren repetierenden Stimmen musikinstrumentenähnliches Werkzeug, siehe Monochord Grund für diese Flucht ins Exil sind oft politische oder religiöse Gründe. Obwohl es eher Emigrantenliteratur heißen müsste (weil die Menschen in ein neues Land emigrieren), ist das Wort „Exilliteratur" weitaus bekannter und wird fachlich häufiger gebraucht, da die betroffenen Menschen im Exil Zuflucht suchen. Die Arbeit im Exil war vielerorts durch di...