Kostenlose elektronische Bibliothek

Der Lavendelgarten - Lucinda Riley

PREIS: FREI
FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM: 13.08.2018
DATEIGRÖSSE: 6,13
ISBN: 3442488605
SPRACHE: DEUTSCHE
AUTORIN/AUTOR: Lucinda Riley

Das Buch Der Lavendelgarten pdf finden Sie hier

Beschreibung:

Klappentext zu „Der Lavendelgarten “Edel ausgestattete Sonderedition mit exklusiven Hintergrundinformationen zum RomanJahrelang hat Emilie de la Martinières darum gekämpft, sich eine Existenz jenseits ihrer aristokratischen Herkunft aufzubauen. Doch als ihre glamouröse, unnahbare Mutter Valérie stirbt, lastet das Erbe der Familie allein auf Emilies Schultern. Sie kehrt zurück an den Ort ihrer Kindheit, ein herrschaftliches Chteau in der Provence. Der Zufall spielt ihr eine Gedichtsammlung in die Hände, verfasst von ihrer Tante Sophia, deren Leben von einem düsteren Geheimnis umschattet war - einer tragischen Liebesgeschichte, die das Schicksal der de la Martinières für immer bestimmen sollte. Doch schließlich erkennt Emilie, dass es noch nicht zu spät ist, die Tür zu einer anderen Zukunft aufzustoßen ...Erstmals 2013 bei Goldmann erschienen, Neuausgabe September 2018

...ch Amazon. Ein Herrenhaus in der Provence, eine adelige Familie und eine schicksalhafte Liebe in dunklen Zeiten ... Lavendel richtig pflanzen und pflegen - Heimwerker.de ... . • Jahrelang hat Emilie de la Martinières darum gekämpft ... "Der Lavendelgarten" "Der Engelsbaum" "Das italienische Mädchen" "Die Mitternachtsrose" Hier erfahrt ihr noch mehr über die Romane von Lucinda Riley! Möchtet ihr euch in die Geschichten von Lucinda Riley stürzen, in Thailand, Italien, Wales oder England Familiengeheimnisse aufdecken und in die unterschiedlichsten Schicksale eintauchen? Dann ... Der Lavendelgarten von Lucinda Riley Aus dem Englischen von Sonja Hauser 1 Gassin, Südfrankreich, Frühjah ... Der Lavendelgarten von Lucinda Riley. Jetzt versandkostenfrei bei ... ... ... Der Lavendelgarten von Lucinda Riley Aus dem Englischen von Sonja Hauser 1 Gassin, Südfrankreich, Frühjahr 1998 Als Emilie spürte, wie der Druck auf ihre Hand nachließ, sah sie ihre Mutter an. Mit Valéries Seele schien auch der Schmerz zu verschwinden, der ihre Züge verzerrt hatte, und Emilie konnte ...