Kostenlose elektronische Bibliothek

Minimalismus - Leben Entrümpeln - Laura Paulsen

PREIS: FREI
FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM:
DATEIGRÖSSE: 7,53
ISBN: 3741885991
SPRACHE: DEUTSCHE
AUTORIN/AUTOR: Laura Paulsen

Das beste Minimalismus - Leben Entrümpeln PDF, das Sie hier finden

Beschreibung:

Klappentext zu „Minimalismus - Leben Entrümpeln “"Über das Buch" Minimalismus - Leben Entrümpeln: Ballast über Bord werfen befreit!Ein einfaches Leben mit mehr Erfolg, Freiheit, Glück, Geld, Liebe und Zeit - irgendwie wünschen wir uns das alle. Doch in unserer modernen leistungsorientierten Gesellschaft bleibt diese Einfachheit oft auf der Strecke: Konsum, Besitz und Leistung scheinen zumindest vordergründig die wichtigeren Werte zu sein.Der "Minimalismus als Lebensstil" bezeichnet eine Art und Weise des Lebens, die es jedem ermöglicht, sich auf die wesentlichen Dinge zu konzentrieren. Der Minimalismus kann, muss aber nicht alle Lebensbereiche umfassen. Wer sich dazu entscheidet, minimalistisch leben zu wollen, tut dies meist sehr bewusst. Die Beweggründe sind dabei fast immer ähnlich:Leistungsdruck und Karrierezwang: Zu viel Stress am Arbeitsplatz, im Studium und in der Freizeit Exzessiver Lebensstil...Körperkult, Shoppen und Social-Media-Kommunikation: Überforderung durch Maßlosigkeit und Überfluss Manipulation durchdie Marketing-Industrie: Der gesellschaftliche Zwang bestimmte Konsumgüter besitzen zu müssenMinimalismus bedeutet Selbstbestimmung und Selbstverwirklichung. Sich nicht von anderen Personen oder der Gesellschaft vorschreiben lassen, wie ein gutes und richtiges Leben auszusehen hat. Das Lösen vom Schwarz-Weiss-Denken, die Reduzierung von Besitz und Pflichten, um Zeit und Geld zu sparen und mehr Energie für Familie, Freunde, Hobbys und Reisen zu haben.Minimalismus-Guide: Ein Leben mit mehr Erfolg, Freiheit, Glück, Geld, Liebe und Zeit... Minimalismus pur: Ballast über Bord werfen befreit! Minimalismus als Lebensprinzip & Lebensstil Minimalismus im Alltag: Vereinfache bewusst deine Alltagsroutine Minimalismus in den eigenen Wohn(t)räumen Reise zu deinem perfekten Kleiderschrank & Modestil Minimalismus und die lieben Finanz(angelegenheit)en Minimalismus im Büro & Home Office Minimalistisch auf (Welt)Reisen mit Handgepäck

... mehr Einfachheit, Klarheit und Freiheit in Dein Leben ... Entrümpeln - ein Weg auf vielen Ebenen - Minimalismus leben ... . Ich habe 25 ... Dabei spielen Entrümpeln, Aufräumen & Co. nicht nur in Sachen Ordnung eine wichtige Rolle - sie helfen auch dabei, uns von Ballast zu befreien und eine neue Leichtigkeit in unserem Leben zu finden. Das Haus, die Seele und das eigene Leben entrümpeln: Was bewirkt Entrümpeln? Minimalismus bedeutet, ohne Ballast zu leben. Statt materiellem Überfluss und unnötigen Aufgaben lockt ein Mehr an Zeit, Geld, Platz und Freiheit. Wege zu mehr Minimalismus im Leben. Die mit dem Mini ... Das Leben entrümpeln ... . Wege zu mehr Minimalismus im Leben. Die mit dem Minimalismus verbundene Befreiung von Besitz und Konsumdruck soll dich glücklicher und zufriedener machen. Blinder Aktionismus führt da allerdings selten zum gewünschten Ergebnis. Besser ist, dein Leben mit Hilfe erprobter Methoden minimalistischer zu gestalten. Weniger ist mehr. Wenn der Schreibtisch überquillt, Zeitschriftenberge auf dem Boden wachsen und der Kleiderschrank aus allen Nähten platzt, ist es höchste Zeit auszumisten. Entrümpeln befreit ... Minimalismus entrümpeln befreit! Minimalismus entrümpeln heisst, nicht horten sondern reduzieren und dadurch mehr Lebensqualität haben. Wer dem Minimalismus einmal verfallen ist, kommt nicht mehr davon los. Es kann zu einer Art Sucht werden. Weniger Konsum, weniger Stress, weniger Projekte etc. Aber wie geht man an ein Minimalismus ... Heute ist Minimalismus in vielen Bereichen unseres Lebens vertreten, nicht nur als Lebensstil, sondern auch im Design oder auch tief in der Firmen-DNA von Unternehmen wie Apple: Auch das iPhone ... Mehr unter: Die Vorteile von Minimalismus: 7 Gründe, Dein Leben zu entrümpeln sowie Du willst entrümpeln? Befreie Dich von diesen 10 Dingen zuerst. Und wenn Du dauerhaft mehr Ordnung in Dein Leben bringen willst, siehe das myMONK-Buch 12 Gewohnheiten, die Dein Leben verändern. Photo: Tidying / Shutterstock Deshalb entschloss ich mich dazu, vorsorglich zu entrümpeln. Dieses Entrümpeln war nicht der Initialfunke, aber dennoch eine große Welle, die mich in eine vertiefte Auseinandersetzung mit dem Minimalismus spülte. Bereits vorher habe ich minimalistische Symptome gezeigt. Aber wirklich ausgebrochen ist das Minimalismus-Virus erst in diesem Jahr. Minimalismus heißt, mit möglichst wenig Gegenständen zu leben. Aber das ist erst der Anfang: Es geht vor allem darum, Raum für Ideen zu schaffen. Nicht bloß anders wohnen, sondern auch anders ... Minimalismus ist das nackte Leben, ein Geschenk an uns. Und wir überlegen viel zu viel, wie wir es anziehen sollen, es schmücken sollen, es füllen sollen, anstatt einfach zu genießen, dass es ist. Und dass wir sind. Wir sind! Meistens ziemlich gesund, meistens ziemlich in Frieden. Und dass wir eigentlich alles mitbekommen haben, was wir im Leben so brauchen. Und sowieso nichts anderes ... Als Fazit nach jetzt fast zwei Jahren unter der Überschrift „Minimalismus" muss ich sagen, daß ich enorm viel geschafft habe. Ich kann inzwischen viel einfacher Dinge wegwerfen, ich habe die beste Selbstorganisation meines Lebens und ich habe unglaublich viele Baustellen in meinem Leben endlich in Angriff genommen. Schön, dass Du da bist! In diesen Video möchte ich mit Dir meine Minimalismus Tipps und Tricks zum Thema Loslassen und Entrümpeln teilen. Wenn wir minimalistisch leben wollen und uns von ... Mit dem Minimalismus kam er bereits 2006 durch eine Radweltreise in Berührung, durch die er seinen Fokus auf ein bewussteres Leben mit weniger Ballast legte. Sein Blog glänzt durch eine große Themenvielfalt mit einer sehr ganzheitlichen Betrachtung, die weit über den Minimalismus hinaus geht. Außerdem ist er auch Autor einiger ... Leben Badezimmer Blogparade Buch des Monats Gastblogger Kerstin B. Kerstin M. Viki Kerstin B. Selbermachen Monatsrückblick Schlafzimmer Valentinstag über uns 5am5 Adventskalender Arbeitszimmer Backen Bad Blätter Buch und mehr Fashion Flur Gin Gästebad Ikea-Hacking Kerstin M. Friday Flowerday Kooperation Kranz Kupfer Laternen Lesezimmer ... Wie anfangen? Diese Frage stellen wir uns in so vielen Lebenssituationen. Aller Anfang ist schwer - und insbesondere, wenn es darum geht, seine alten Gewohnheiten…...