Kostenlose elektronische Bibliothek

Arbeitsbezogene Ressourcen, Stressoren undBeanspruchung - Annette Wald

PREIS: FREI
FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM:
DATEIGRÖSSE: 10,33
ISBN: 3838102509
SPRACHE: DEUTSCHE
AUTORIN/AUTOR: Annette Wald

Alle Annette Wald Bücher, die Sie von uns lesen und herunterladen

Beschreibung:

Klappentext zu „Arbeitsbezogene Ressourcen, Stressoren undBeanspruchung “Der Arbeit kommt eine bedeutende psychosoziale Funktion im Leben des Einzelnen zu. Vor dem Hintergrund einer zunehmenden Relevanz der psychischen Erkrankungen im Gesundheitssystem erscheint es viel versprechend, die Zusammenhänge zwischen psychischer Erkrankung und Arbeitsplatzproblemen zu untersuchen, was bisher jedoch selten erfolgte. In der hier vorliegenden Veröffentlichung erfolgte eine Überprüfung bekannter arbeitspsychologischer Stress-Modelle gleichzeitig an klinischen und nicht- klinischen Personen. Hierfür wurden insgesamt 160 arbeitende Personen zu Stressoren und Ressourcen am Arbeitsplatz persönlich interviewt und gaben Auskunft per Fragebogen. Die Hälfte dieser Personen befand sich zum Untersuchungszeitpunkt in psychotherapeutischer Behandlung; zu diesen Personen wurden 80 nicht-klinischen Personen gesucht und befragt, die der Patientenstichprobe in Beruf, Geschlecht und Alter glichen. Die Ergebnisse dieser Arbeit unterstreichen die Wichtigkeit der Berücksichtigung arbeitsrelevanter Faktoren in der Psychotherapie und unterstützen die aktuelle Entwicklung der zunehmenden gesundheitsrelevanten Hilfsangebote für Arbeitnehmer in großen Unternehmen.

...zogene Ressourcen, Stressoren und Beanspruchung bei klinischen und nicht-klinischen Personen (Dissertation, Johannes-Gutenberg-Universität Mainz) ... PDF Psychische Belastungen am Arbeitsplatz - Ursachen, Folgen und ... ... . Abgerufen am 11. Aug. 2017 von Abgerufen am 11. d-nb.info Ressourcen wie Variabilität, Handlungsspielraum, Kommunikation werden als Möglichkeit der Dämpfung und Pufferung der Auswirkungen der Stressoren verstanden. Bei Aufgaben mit hohem Handlungsspielraum haben demnach erst sehr hohe Stressoren eine gesundheitsgefährdende Wirkung. A 'read' is counted each time someone views a publication summary (such as the title, abstract, and list of authors), clicks on a figure, or vie ... Wahrnehmung und Bewertung von Stressoren | springerprofessional.de ... . A 'read' is counted each time someone views a publication summary (such as the title, abstract, and list of authors), clicks on a figure, or views or downloads the full-text. tungsbedingungen (Stressoren) übersehen, ignorieren Be- lastungs- oder Stresstheorien (z.B. Selye 1956)häufigdas Motivationspotential arbeitsbezogener Ressourcen. gement und Beanspruchung werden durch unterschiedliche personale und arbeitsbezogene Merkmale beeinflusst. Zudem gehen aus latenten Profilanalysen die drei Lehrpersonenprofile ,gefährdete Vermeider', ,selbstwirksame Realisten' sowie ,engagierte Idealisten' hervor. Die Autorin Benita Affolter, Dr. phil., Jahrgang 1977, stu- Stressoren definiert Zapf (1999) Mobbing wie folgt: „Mobbing beinhaltet, dass jemand am Arbeitsplatz von Kol-legen, Vorgesetzten oder Untergebenen schikaniert, beläs-tigt, drangsaliert, beleidigt, ausgegrenzt oder beispielsweise mit kränkenden Arbeitsaufgaben bedacht wird und der oder die Mobbingbetroffene unterlegen ist. Wenn man etwas als Stressoren/Belastungen = Merkmale, die in Po mit erhöhter Wahrscheinlichkeit zu Stress führen à entspricht Risikofaktoren in Epidemiologie, d.h. nicht jeder erkrankt, aber Faktoren müssen trotzdem berücksichtigt werden. Kategorien der Stressorn in Arbeitstätigkeit: physische (lärm, toxische Substanzen) arbeitsbezogene (Zeitdruck, Monotonie) Arbeitsbezogene Ressourcen und Stressoren wurden mit Hilfe von Gruppendiskussionen mit Fachpersonal der Behindertenhilfe ermittelt. In einem deduktiven Vorgehen wurde das Kategoriensystem des berufsübergreifend angewendeten COPSOQ-Fragebogens (Nübling, 2005) auf das Gesprächsmaterial angewendet. Aus den übriggebliebenen Themen wurden ... Bergische Universität Wuppertal Fachbereich 03 - Erziehungswissenschaften Arbeit im Call Center - Tätigkeitsstrukturen, Belastungen und Ressourcen Betrachten die Stressoren ,d.h Ar. t und Umfang kritischer Lebensereignisse oder alltäglich belastender Dinge, die in großem Umfang Anpassungseil stungen und persönliche Umorientierung erfordern Reizzentrierte Stressmodelle definieren Stimuli als Stressoren, die überindividuell Stressreaktionen hervorrufen...