Kostenlose elektronische Bibliothek

Die Salzburger Bürgerrevolte 1972-1982 - Richard Hörl

PREIS: FREI
FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM: 25.04.2014
DATEIGRÖSSE: 10,53
ISBN: 3902932023
SPRACHE: DEUTSCHE
AUTORIN/AUTOR: Richard Hörl

Sie können das Buch Die Salzburger Bürgerrevolte 1972-1982 nach kostenloser Registrierung im PDF-Epub-Format herunterladen

Beschreibung:

Klappentext zu „Die Salzburger Bürgerrevolte 1972-1982 “Öfter als mir lieb ist werde ich gefragt, was denn das Engagement der Aktivisten in den 70er Jahren gebracht hat. Ich antworte: Was wäre heute noch von Salzburg übrig, wenn die Bürgerinitiativen damals nicht so vehement ein Mitspracherecht eingefordert hätten?Die Themen der Auseinandersetzung mit den Stadtpolitikern waren: Der Erhalt Jahrhunderte alter Bürgerhäuser, die Rettung der letzten Reste der Stadtlandschaften, das Ringen um eine lebenswerte, nicht eine autogerechte Stadt.Erst wenn Bürgerinitiativen als Bereicherung und nicht als Bedrohung des "alten" politischen Systems erkannt und gewünscht werden, erst wenn es zu einem Miteinander bei der Suche nach der bestmöglichen Lösung für ein kommunales Problem kommt, wird eine neue demokratische Kultur entstehen. Erst dann war mein Engagement für meine Heimatstadt über all die Jahre nicht umsonst.Richard Hörl

...reisaal" ausgesetzt waren. Die Salzburger Bürgerrevolte 1972-1982 ... Salzburger Äbtekonferenz - Wikipedia ... ... was denn das Engagement der Aktivisten in den 70er Jahren gebracht hat. Ich antworte: Was wäre heute noch von Salzburg übrig, wenn die Bürgerinitiativen damals nicht so vehement ein Mitspracherecht eingeford ... Der Salzburger Bürgerrechtler Richard Hörl ist am Ostermontag gestorben, wie erst jetzt bekannt wurde. Er war Mitbegründer und Gemeinderat der Bürgerliste in der Stadt Salzburg und setzte sich für den Schutz des Grünlandes ein. Stanford Libraries' official online search tool for books, media, ... Die Salzburger Bürgerrevolte 1972-1982 | Edition Tandem ... . Stanford Libraries' official online search tool for books, media, journals, databases, government documents and more. Die Salzburger Bürgerrevolte 1972 - 1982 : wie es begann und wie es uns dabei erging / Richard Hörl Person(en) Hörl, Richard (Verfasser) Ausgabe: 1. Aufl. ... Sie befinden sich im Edition Tandem Onlineshop. Portofrei für Privatkunden nach Österreich und Deutschland Alle Preise inkl. Ust. (Bücher 10%, CDs 20%) Die Bürgerliste Salzburg ist eine um 1975 entstandene politische Gruppierung in der österreichischen Landeshauptstadt Salzburg. Sie war die erste bei Wahlen erfolgreiche Grünbewegung in Österreich. Die von Beginn an erfolgreiche Partei stellt heute (1018) mit 15,2 % (2019) der Wählerstimmen sechs Gemeinderäte und eine Stadträtin. p. A. Naturschutzbund Salzburg, Museumsplatz 2, 5020 Salzburg Chronologie des Bürgerwiderstandes in der Stadt Salzburg Prolog: Das bis heute leider unveröffentlichte Buch von Richard Hörl „Die Salzburger Bürgerrevolte 1972 - 1982" b...