Kostenlose elektronische Bibliothek

Burnoutvorsorge ist Chefsache - Heike Schneidereit-Mauth

PREIS: FREI
FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM: 14.01.2019
DATEIGRÖSSE: 6,46
ISBN: 3761566131
SPRACHE: DEUTSCHE
AUTORIN/AUTOR: Heike Schneidereit-Mauth

Das Buch Burnoutvorsorge ist Chefsache pdf finden Sie hier

Beschreibung:

Klappentext zu „Burnoutvorsorge ist Chefsache “Die Krankheit "Burnout" hat längst auch Kirche und Diakonie erfasst. Schwere Erschöpfungszustände der Betroffenen und lange Fehlzeiten sind meist die Folge. Dem gilt es, rechtzeitig und umfassend vorzubeugen!Der Zusammenhang von Gesundheit und Führung ist unbestritten. Den Wettbewerb um die besten Mitarbeitenden wird zukünftig nur gewinnen, wer ein Konzept zur Vermeidung von Burnout hat und ein Arbeitsfeld schafft, das chronische Erschöpfungszustände erst gar nicht aufkommen lässt.Beispiele aus der Praxis verdeutlichen, wie diese Methode in den Arbeitsalltag integriert werden kann, um Strukturen zu ändern und aktiv dem Burnout bei Führungskräften und Mitarbeitenden entgegenzuwirken.

...Die Krankheit Burnout hat längst auch Kirche und Diakonie erfasst ... PDF Bibliothek des Landeskirchenamtes 01069 Dresden welt. Bd. 5) - Signatur ... ... . Schwere Erschöpfung... Burnoutvorsorge ist Chefsache (Buch - Gebunden) Gesunde Führung als Leitungsaufgabe in Kirche und Diakonie. Schreiben Sie die erste Kundenmeinung. Artikelinformationen Artikel teilen . Die Krankheit "Burnout" hat längst auch Kirche und Diakonie erfasst ... Gesunde Führung als Leitungsaufgabe in Kirche und Diakonie. Die Krankheit Burnout hat längst auch Kirche und Diakonie erfas ... Burnoutvorsorge ist Chefsache - ejw-buch.de ... . Die Krankheit Burnout hat längst auch Kirche und Diakonie erfasst. Schwere Erschöpfungszustände der ... Burnoutvorsorge ist Chefsache Vortrag Wer in Zeiten des Fachkräftemangels den Wettbewerb um die besten Mitarbeitenden gewinnen will, muss ein Arbeitsumfeld schaffen, das chronischen Erschöpfungszuständen entgegenwirkt. Burnoutvorsorge ist Chefsache : Gesunde Führung als Leitungsaufgabe in Kirche und Diakonie. Burnout-Prävention ist Chefsache und erfordert eine hohe Verantwortlichkeit in der Firmenkultur. Hektik, Tempo und High-Speed-Mentalität prägen unsere Berufswelt, aber auch unser Freizeitverhalten. Lange Zeit galt Tempo als Synonym für wirtschaftlichen Erfolg in Unternehmen. Das wichtige Kapital im Unternehmen ist das Humankapital und exakt ... Heike Schneidereit-Mauth Burnoutvorsorge ist Chefsache Gesunde Führung als Leitungsaufgabe in Kirche und Diakonie € 30,00 1. Auflage 2019 gebunden / 14,5x22,0 cm / 217 Seiten ISBN 978-3-7615-6613-8 Neukirchener Verlag Die Krankheit "Burnout" hat längst auch Kirche und Diakonie erfasst. Schwere Erschöpfungszustände der Betroffenen und lange Fehlzeiten sind meist die Folge. Dem ... Weitere Informationen und Terminvereinbarung per Mail [email protected] oder telefonisch unter 08178 867322. Vorbeugen ist besser als Ausbrennen! eBook kaufen: Neukirchener Verlag: Burnoutvorsorge ist Chefsache von Heike Schneidereit-Mauth und viele weitere eBooks jetzt schn...