Kostenlose elektronische Bibliothek

Interreligiöses Lernen in der universitären Religionslehrerausbildung - Anna Bloch

PREIS: FREI
FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM: 01.04.2018
DATEIGRÖSSE: 7,33
ISBN: 3643138903
SPRACHE: DEUTSCHE
AUTORIN/AUTOR: Anna Bloch

Anna Bloch books Interreligiöses Lernen in der universitären Religionslehrerausbildung epub steht Ihnen nach der Registrierung auf unserer Website zur Verfügung

Beschreibung:

Klappentext zu „Interreligiöses Lernen in der universitären Religionslehrerausbildung “Interreligiöses Lernen befasst sich mit vielfältigen Sinndeutungsangeboten, welche in Bezug auf ihre Perspektive auf die Welt einen unterschiedlichen Wahrheitsanspruch vertreten. Der Umgang mit der sogenannten Wahrheitsfrage verlangt Religionslehrkräften eine Schar von Kompetenzen ab.In der vorliegenden Studie wird mithilfe der Grounded Theory u. a. der Forschungsfrage nachgegangen, ob und welche tragfähigen Antworten zum Umgang mit der Wahrheitsfrage bei Studierenden der ev. Religion zu finden sind. Hieraus können Konsequenzen für die universitäre Lehre formuliert werden.

...oten, welche in Bezug auf ihre Perspektive auf die Welt einen unterschiedlichen Wahrheitsanspruch vertreten ... interreligiöses Lernen - Seite 2 - Ein-Sichten - Kurzrezensionen ... . Der Umgang mit der sogenannten Wahrheitsfrage verlangt Religionslehrkräften eine Schar von Kompetenzen ab. Bloch, Alina, Interreligiöses Lernen in der universitären Religionslehrerausbildung (Empirische Theologie, Bd. 29), Münster 2018. Boehme, Katja, Fächerkooperierendes Interreligiöses Begegnungslernen, in: Religionspädagogische Beiträge 79 (2018), 15-23. Interreligiöse und interkulturelle Kompetenzbildung gehören zu den Schlüsselqualifikationen, die Studi ... Interreligiöses Lernen in der universitären… - 9783643138903 ... . Interreligiöse und interkulturelle Kompetenzbildung gehören zu den Schlüsselqualifikationen, die Studierende an Hochschulen erwerben, um in der Religionspädagogik, Diakonie und Sozialer Arbeit mit der Vielfalt von Menschen in weltgesellschaftlicher Verantwortung umzugehen. Interreligiöse Bildung nimmt vor diesem Hintergrund einen ganz besonderen Platz ein: Durch die gemeinsame Besprechung und Re­flexion verschiedener religiöser und weltanschaulicher Überzeugungen können ­Kinder zum einen etwas über andere Überzeugungen lernen. Zum anderen wird den Lernenden durch diese neuen Informationen die Möglichkeit ... Sie lernen gemeinsam im Hamburger Weg des „Religionsunterrichts für alle". Seit 2010 ist Andreas Gloy mit 75 % des Deputats Studienleiter am Pädagogisch-Theologischen Institut der Nordkirche für die Sekundarstufe 1 in Hamburg. Hier bildet er Lehrerinnen und Lehrer über interreligiöses Lernen fort und erstellt dafür Unterrichtsmaterialien. Die Beschäftigung mit „anderen Religionen" gehört seit langem zu den Inhalten des schulischen Religionsunterrichts sowie der universitären Religionslehrerausbildung. Innerhalb der christlichen Religionspädagogik haben sich in den letzten Jahrzehnten - schon als Reaktion auf die zunehmende Pluralisierung der Gesellschaft - Konzeptionen entwickelt, wie das interreligiöse Lernen im ... Lernen im Studienseminar ist daher konzeptionell als Lernen in komplexen Bezügen, auf vielfältigen Lernwegen und mit kognitiven, emotionalen, sozialen und instrumentellen Anteilen angelegt (siehe das Themenheft „Innovative Formen in der Lehrerausbildung", Seminar 2/2012). 3. Widersprüche und Problemlagen E-Mail-Adresse (Universität) Passwort. Einloggen ven Steigerung der universitären Ausbildung für den BRU nachdenken, denn der BRU hat ein massives Nachwuchsproblem. 1. Das berufliche Bildungssystem in der BRD - eine Skizze1 Entstanden ist die Berufsschule aus der „Arbeitsschule" Kerschensteiners. Bis in die heutige Zeit haftet der Berufspädagogik der Makel an, nur eine Spezialbildung ... Interreligiöses Lernen im Religionsunterricht (SS 14) ... Dissertationsprojekt, Thema: Interreligiosität in der universitären Religionslehrerausbildung. Eine qualitative Studie zum studentischen Umgang mit der Wahrheitsfrage im Plural der Religionen, ... Das Buch Interreligiöses Lernen von Stephan Leimgruber i...