Kostenlose elektronische Bibliothek

Klartext zur Integration - Ahmad Mansour

PREIS: FREI
FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM: 22.08.2018
DATEIGRÖSSE: 11,69
ISBN: 310397387X
SPRACHE: DEUTSCHE
AUTORIN/AUTOR: Ahmad Mansour

Viel Spaß beim kostenlosen Lesen von Klartext zur Integration Ahmad Mansour Epub-Büchern

Beschreibung:

Klappentext zu „Klartext zur Integration “"Wir müssen offen miteinander reden, sonst spielen wir den Rechten in die Hände."Ahmad Mansour Eine der drängendsten Aufgaben unserer Gesellschaft ist Integration. Doch kein Thema polarisiert stärker. Staat und Gesellschaft stehen dieser Aufgabe bisher planlos gegenüber, es mangelt an konkreten Konzepten, einer unvoreingenommenen, sachlichen Debatte und langfristigen Plänen.Der Psychologe und Bestsellerautor Ahmad Mansour, selbst muslimischer Immigrant, beschäftigt sich seit vielen Jahren mit den Problemen und Chancen von Integration. Er reiste durch ganz Deutschland, besuchte Haftanstalten, Schulen und Flüchtlingsunterkünfte und sprach mit Politikern, Lehrern und Sozialarbeitern. So hat er wie niemand sonst erfahren, wie Zusammenleben funktionieren und woran es scheitern kann. Ohne falsche Rücksichtnahme spricht er offen an, in welchen gesellschaftlichen Bereichen Veränderungen nötig sind, wo die Politik oder jeder Einzelne gefragt ist und welche Werte unverhandelbar sind. Mansour macht unmissverständlich klar, dass wir alle umdenken müssen - ein eindrücklicher Appell.

...s ... Der Psychologe Ahmad Mansour ist ein Mann der klaren Worte, ohne Furcht, unter Verdacht zu geraten, er stehe auf der falschen Seite, halte es mit den Spaltern oder - auf der anderen Seite ... Islamismus-Experte Ahmad Mansour spricht in Herborn "Klartext zur ... ... ... "Integration ist nicht das Zelebrieren von Unterschieden, sondern die Festlegung von Regeln." Es sind Sätze, die es bei aller Kürze in sich haben. Hier weiß einer, wovon er spricht. Ahmad Mansour: "Klartext zur Integration" - Leseprobe bei S. Fischer Verlag Rezensionsnotiz zu Die Tageszeitung, 11.09.2018 Claus Leggewie sieht in Ahmad Mansour einen Vertreter der integrierenden Vernunft, der - wie auch Aladin El-Mafaalani - aus pers ... „Klartext zur Integration": Buchauszug von Ahmad Mansour - FOCUS Online ... . Fischer Verlag Rezensionsnotiz zu Die Tageszeitung, 11.09.2018 Claus Leggewie sieht in Ahmad Mansour einen Vertreter der integrierenden Vernunft, der - wie auch Aladin El-Mafaalani - aus persönlicher Erfahrung auf den Islam in Deutschland blickt. Eine der drängendsten Aufgaben unserer Gesellschaft ist Integration. Doch kein Thema polarisiert stärker. Staat und Gesellschaft mangelt es v. a. an einer unvoreingenommenen, sachlichen Debatte und langfristigen Plänen. Der Psychologe und Bestsellerautor Ahmad Mansour, selbst muslimischer Immigrant, beschäftigt sich seit vielen Jahren mit ... Ganz im Gegenteil. In seinem Buch "Klartext zur Integration" seziert er schonungslos das Projekt Integration, ein planloses Durchwursteln viel zu oft, das mehr Konflikte schafft, statt die sichtbaren und spürbaren Probleme zu lösen. Seit Jahren geht er in Gefängnisse, diskutiert mit Polizisten, Vollzugsbeamten, Häftlingen, mit Radikalen und ... Für ihn stellt die Integration auf Basis einer ehrlichen Situationsanalyse eine der drängendsten Aufgaben unserer Gesellschaft dar. Buchvorstellung in der ILB. Sein neuestes Buch „Klartext zur Integration. Gegen falsche Toleranz und Panikmache" stellt Ahmad Mansour auch in Potsdam vor. Die Veranstaltung findet am Freitag, 30. November ... Thalia: Infos zu Autor, Inhalt und Bewertungen Jetzt »Klartext zur Integration« nach Hause oder Ihre Filiale vor Ort bestellen! Klappentext zu „Klartext zur Integration " "Wir müssen offen miteinander reden, sonst spielen wir den Rechten in die Hände." Ahmad Mansour Eine der drängendsten Aufgaben unserer Gesellschaft ist Integration. Doch kein Thema polarisiert stärker. Staat und Gesellschaft stehen dieser Aufgabe bisher planlos gegenüber, es mangelt an ... Ahmad Mansour ist arabischer Israeli und lebt in Berlin. Er ist Diplom-Psychologe und arbeitet für Projekte gegen Extremismus und Antisemitismus. 2018 erschien sein Buch „Klartext Integration. Gegen falsche Toleranz und Panikmache". Für seine Arbeit erhielt er zahlreiche Auszeichnungen, u. a. den Moses-Mendelssohn-Preis zur Förderung der ... Ganz im Gegenteil. In seinem Buch "Klart...