Kostenlose elektronische Bibliothek

Mosse im Museum

PREIS: FREI
FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM:
DATEIGRÖSSE: 8,91
ISBN:
SPRACHE: DEUTSCHE
AUTORIN/AUTOR:

Viel Spaß beim kostenlosen Lesen von Mosse im Museum Epub-Büchern

Beschreibung:

Klappentext zu „Mosse im Museum “Die Zahl der durch den Berliner Presse-Tycoon Rudolf Mosse an das Ägyptische Museum Berlin gestifteten Objekte beläuft sich auf mehr als 700, darunter so prominente Stücke wie der grüne Königskopf des "Amasis" (ÄM 11864). Die überwiegende Mehrheit davon wurde von dem Ägyptologen Heinrich Brugsch (1827-1894) während einer durch Mosse finanzierten Ägyptenreise im Jahr 1891/92 erworben.Dem Katalog einiger ausgewählter Objekte vorangestellt informieren umfangreiche Essays nationaler und internationaler Experten über Hintergründe zu "Jüdischem Mäzenatentum" und dem Antikenhandel in Ägypten um 1900.Der in Zusammenarbeit mit dem Moses Mendelssohn Zentrum für europäisch-jüdische Studien in Potsdam erstellte Sammelband soll einen Beitrag dazu leisten, dass Rudolf Mosse und seine Familie, deren Kunstsammlung 1934 versteigert wurde, nicht nur als 'Opfer' des Nationalsozialismus, sondern auch als überaus großzügige Förderer Berliner Museen in Erinnerung bleiben.

...eum unmittelbar nach den Ausgrabungen zum Geschenk machte, wurden von Erman sicher hochgeschätzt und anerkannt ... NS-Raubkunst: Wo sind die Werke der Sammlung Mosse? | Kunst | DW | 07 ... ... . Dieser Sammlungsbestandteil von mehr als 700 Objekten wurde dem Ägyptischen Museum zwischen 1892 bis 1894 als Schenkungen überlassen. Die Zahl der durch den Berliner Presse-Tycoon Rudolf Mosse an das Ägyptische Museum Berlin gestifteten Objekte beläuft sich auf mehr als 700, darunter ... Ihr Warenkorb ist leer. Tipp: In unseren Bestseller-Listen finden Sie die beliebtesten Restposten zu günst ... Mosse im Museum | Museumsinsel | Orte | Museen & Sammlungen | SMB Shop ... ... Ihr Warenkorb ist leer. Tipp: In unseren Bestseller-Listen finden Sie die beliebtesten Restposten zu günstigen Preisen. Mosse im Jüdischen Museum Berlin. Zwei wichtige Werke zur Geschichte der Familie Mosse verbleiben in der Sammlung des Jüdischen Museums Berlin: das »Porträt Rudolf Mosse« aus der Hand des Münchener Malers Franz von Lenbach und das Porträt seiner Ehefrau Emilie Mosse, eine weitere Skizze zu dem Wandbild von Anton von Werner. Beide ... Mosse im Museum. Die Stiftungstätigkeit des Berliner Verlegers Rudolf Mosse (1843-1920) für das Ägyptische Museum Berlin. Mit einem Geleitwort von Julius H. Schoeps und einem Vorwort von Friederike Seyfried. Berlin 2017, ISBN 978-3-95565-221-. Siegfried Jacobsohn, Kurt Tucholsky: Dem siebzigjährigen Mosse. Mosse im Museum Summary Mosse im Museum : Die Stiftungstätigkeit des Berliner Verlegers Neuware Die Zahl der durch den Berliner Presse-Tycoon Rudolf Mosse an das Ägyptische Museum Berlin gestifteten Objekte beläuft sich auf mehr als 700, Das Buch Mosse im Museum jetzt portofrei für 35,00 Euro kaufen. Finden Sie Top-Angebote für Mosse im Museum (2017, Kunststoffeinband) bei eBay. Kostenlose Lieferung für viele Artikel! Das Museum heute erzählt nicht nur die Entstehungsgeschichte des Bunkers, sondern widmet sich auch anderen Themen, die im Passeiertal von besonderer Bedeutung sind, vor allem der Geschichte und der Natur der Region. Adi Armon, George L. Mosse Program in History, UW-Madison, „Max Norday zwischen George L. Mosse und Benzion Netanyahu" Arie ...