Kostenlose elektronische Bibliothek

Phänomenologische Praxisentwicklungsforschung

PREIS: FREI
FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM:
DATEIGRÖSSE: 12,52
ISBN: 3838211464
SPRACHE: DEUTSCHE
AUTORIN/AUTOR:

Viel Spaß beim kostenlosen Lesen von Phänomenologische Praxisentwicklungsforschung Epub-Büchern

Beschreibung:

Klappentext zu „Phänomenologische Praxisentwicklungsforschung “Praxisentwicklungsforschung ist unbequem. Sie entzieht sich dem neoliberalen Warencharakter der Wissenschaften. Im phänomenologischen Modus ist ihr Geschehen "auf die wirkende Wirklichkeit des Jetzt und Hier" (Martin Buber) fokussiert. Die zu spürende Kraft wächst aus der dialogischen Beziehung. An ihr kann und muss ich als Mensch unmittelbar teilnehmen, will ich sie erleben. Der entstehende Prozess ist dabei methodologisch unverfügbar. In dieser Paradoxie stehen phänomenologische Praxisentwicklungsforscher innen: Sie beforschen Praxis, ohne diese kontrollieren zu können, oder anders: Sie begegnen Praktiker innen auf Augenhöhe und werden somit auch Objekt wie Subjekt der Forschung. Sie verschriftlichen ihre wissenschaftlichen Erkenntnisse und spüren, wie erlebte Wirklichkeit mit Worten nicht einzufangen ist. So stellt auch das Bild auf der Titelseite des vorliegenden Bandes einen Versuch dar, die komplexe Beziehungswirklichkeit mit ihren vielfältigen Zwischen-Räumen als kreative Verwurzelung darzustellen.Und doch gewinnen die Praxisentwicklungsforscher innen eine "erneute Beziehung zur Wirklichkeit" (Buber). Als intentionales Bewusstsein geschieht dieser Vorgang in unserem "persönlichen Dasein" absichtslos: "Das Dasein ist nicht auf diese Wirkung gerichtet, es ist nur eben, wie es ist, und darum wirkt es, was es wirkt" (Buber). Hervordringen können dann wahrzunehmende Wahrheit und echtes Vertrauen als Ausdruck einer dialogischen Zwischenmenschlichkeit. Auf dieses Zwischen vertraut Praxisentwicklungsforschung und gibt den teilnehmenden Menschen Raum, die Verantwortung für den eigenen Lebensweg bewusster wahrzunehmen.Der vorliegende Band zeigt Wege auf, den konzeptionellen Zugang zum Verfahren der Praxisentwicklungsforschung zu erleichtern, und konkretisiert die Anwendung durch zwei Beispiele aus der dialogorientierten Erlebnispädagogik für Kindertageseinrichtungen sowie durch eine Evaluation Dialogischer Lehre an der Hochschule.

...Grundlegend wird davon ausgegangen, dass sowohl in der pädagogischen Praxis als auch in der erziehung Muth, Phänomenologische Praxisentwicklungsforschung, 2012, Buch, 978-3-8382-0260- ... Cornelia Muth - DVDs, Blu-ray Discs, CDs und mehr - jpc.de ... . Bücher schnell und portofrei Ihr Warenkorb ist leer. Tipp: In unseren Bestseller-Listen finden Sie die beliebtesten Restposten zu günstigen Preisen. Die vielfach gestellte Frage, ob der phänomenologische Ansatz als gesonderte Methodenlehre zu sehen ist, beantwortet uns Bernhard Waldenfels folgendermaßen: „Dies trifft nur dann zu, wenn man unter Methode kein neutrales Werkzeug versteht, das auf vorgegebene Sachen anzuwenden ist, sondern buchstäblich einen Weg, der den Zugang zur Sache ... Edmund Husserl und die phänomenologische Bewegung. Zeugnisse in Text und Bild. Alber, Freiburg im Breisgau / München 1988, ISBN 3-495-47636-9. Elisabeth Ströker und Paul Janssen: ... Phänomenologische Praxisentwicklungsforschung - Body-Feeling und Body ... ... ... Edmund Husserl und die phänomenologische Bewegung. Zeugnisse in Text und Bild. Alber, Freiburg im Breisgau / München 1988, ISBN 3-495-47636-9. Elisabeth Ströker und Paul Janssen: Phänomenologische Philosophie. (Handbuch Philosophie, hg. v. Elisabeth Ströker und Wolfgang Wieland). Alber, Freiburg u. München 1989, ISBN 3-495-47499-4. Phänomenologische Praxisentwicklungsforschung. Band I von Cornelia Muth - Buch aus der Kategorie Allgemeine und vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft günstig und portofrei bestellen im Online Shop von Ex Libris. Der entstehende Prozess ist dabei methodologisch unverfügbar. In dieser Paradoxie stehen phänomenologische Praxisentwicklungsforscher*innen: Sie beforschen Praxis, ohne diese kontrollieren zu können, oder anders: Sie begegnen Praktiker*innen auf Augenhöhe und werden somit auch Objekt wie Subjekt der Forschung. Sie verschriftlichen ihre wissenschaftlichen Erkenntnisse und spüren, wie erlebte Wirklichkeit mit Worten nicht einzufangen ist. Phänomenologische Praxisentwicklungsforschung ist das Verfahren, das für mich philosophische Reflexionen und pädagogisches Handeln kreativ und intuitiv verbindet. Nach diesem Verfahren habe ich mit meiner Kollegin Christiane Möcker und Studierenden in und mit der Praxis, d. h. mit KollegInnen in pädagogischen Einrichtungen zur ... Ph nomenologische Praxisentwicklungsforschung. Band I by Cornelia Muth, 9783838202600, available at Book Depository with free delivery worldwide. Cornelia Muth, Phänomenologische Praxisentwicklungsforschung. 06. Juni 2020 Fachtagung: In Konta...