Kostenlose elektronische Bibliothek

Psychologie der Liebe - Jürg Willi

PREIS: FREI
FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM: 17.05.2019
DATEIGRÖSSE: 7,92
ISBN: 3608981977
SPRACHE: DEUTSCHE
AUTORIN/AUTOR: Jürg Willi

Sie können das Buch Psychologie der Liebe nach kostenloser Registrierung im PDF-Epub-Format herunterladen

Beschreibung:

Klappentext zu „Psychologie der Liebe “Man darf heute wieder zugeben, daß man einen anderen Menschen braucht und daß man gebraucht werden will. Es gibt eine neue Sehnsucht nach Bindung, nach Nähe und Zärtlichkeit, nach stabiler Zweisamkeit. Alleinsein wird nur als Übergangsform akzeptiert, nicht aber als Lebensform. Ehe und Familie gelten wieder als ein Hort der Geborgenheit; dauerhafte Zweisamkeit als ein begehrtes Luxusgut.Der Mensch hat erkannt, daß er den anderen, den Liebespartner benötigt, denn die Liebesbeziehung ist für seine eigene persönliche Entwicklung und die Entfaltung seines Potentials von hoher und unersetzbarer Bedeutung. Eine Liebesbeziehung ist dabei niemals nur harmonisch und selbstlos, sondern immer eigennützig und spannungsgeladen. Die Liebespartner reiben sich aneinander, sind ihre kompetentesten Kritiker und unerbittlichsten Herausforderer, weil jeder von der Entfaltung und Weiterentwicklung des anderen direkt betroffen ist. Partner sind füreinander die Stimme des Unterbewußten, das heißt aber auch der verdrängten Aspekte ihrer eigenen persönlichen Entwicklung. Die Liebe der Partner bleibt ambivalent - gespannt in der Frage, wieweit die Beziehung zueinander die Entfaltung des eigenen Potentials begünstigt oder behindert. Eine Partnerschaft, in der es keine Reibungen und keine Entwicklungen mehr gibt, ist zum Stillstand gekommen. In einer lebendigen Beziehung sind Partner einander immer auch ein Geheimnis, sie bleiben ein lebenslang auf der Suche nacheinander.

...rstes Rendezvous bei gutem Essen, leckerem Wein und sanftem Kerzenschein? Vergessen Sie das schnell wieder ... Psychology of Vision Europe » friends helping friends ... . Die beiden ... Der Schweizer Paartherapie-Professor Jürg Willi hat in seiner "Psychologie der Liebe" auf rund 300 Seiten seine Sicht dargelegt und aus dem Nähkästchen geplaudert. Man kann Willis "beziehungsökologische" Perspektive teilen oder nicht, sie bringt interessante Deutungen und Umdeutungen und liest sich im Laufe des Buches immer flüssiger. Er ... Liebe, wurde als Thema der Psychologie erst vor kurzem "entdeckt": So stammt die Fachliteratur zu ... Was sagt die Wissenschaft über die Liebe? — Gedankenwelt ... . Er ... Liebe, wurde als Thema der Psychologie erst vor kurzem "entdeckt": So stammt die Fachliteratur zur Liebe - bis auf einige Ausnahmen - aus den letzten 25 Jahren. Eine allgemein gültige Bedeutung von Liebe liegt bislang nicht vor. Dies ist sicherlich unter anderem dem Umstand zuzurechnen, daß Liebe in äußerst vielfältigen ... Platonische Liebe nennt sich dieses Phänomen. Bedingt durch den Umstand, dass die Liebe nicht nur auf die Fortpflanzung, sondern auch auf die Arterhaltung ausgerichtet ist, ergibt sich noch eine weitere Liebe: Die Liebe zwischen Ges...