Kostenlose elektronische Bibliothek

Bildstöcke der Rhön - Jürgen Reinhardt

PREIS: FREI
FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM: 08.08.2019
DATEIGRÖSSE: 10,99
ISBN: 3790005371
SPRACHE: DEUTSCHE
AUTORIN/AUTOR: Jürgen Reinhardt

Sie können das Buch Bildstöcke der Rhön nach kostenloser Registrierung im PDF-Epub-Format herunterladen

Beschreibung:

Klappentext zu „Bildstöcke der Rhön “Es gibt ca. 2000 Bildstöcke in der Rhön. Als prägende Elemente der Kulturlandschaft Rhön und Zeichen tiefster Frömmigkeit ihrer Bewohner sind diese erkennbar. Jeder Bildstock ist dennoch anders- jede Epoche und jede Region bringt ihre eigenen Formen hervor.

...ie ist auch eine faszinierende Kulturlandschaft mit reicher Geschichte ... Geschichtliches - Tourist-Info Bischofsheim Rhön ... . Auf Schritt und Tritt begegnen wir Zeugnissen vergangener Zeiten - von den Kelten bis zum Kalten Krieg. Die Rundwanderung zur alten Wehrkirche auf dem Florenberg startet am Ortsrand von Pilgerzell. Über den Kreuzweg mit den vielen Bildstöcken gelange ich zur Lourdesgrotte ( Mariengrotte ) und weiter in den Ort Engelhelms. Von hier führt die Wanderroute auf asphaltierter Straße durch den Ort zum Schloss Fasanerie, der ehemaligen Sommerresidenz ... Roth in der Rhön hat übrigens insgesamt zwei Bildstöcke. Neben ... Liste der Baudenkmäler in Bischofsheim an der Rhön - Wikipedia ... ... Roth in der Rhön hat übrigens insgesamt zwei Bildstöcke. Neben diesem einen weiteren Am Berg oberhalb des Dorfes auch dieser Bildstock zeigt eine Kreuzigungsgruppe. Datiert ist er aus dem Jahr 1716. Dann gibt es noch ein Steinkreuz von 1865 am Kirschberg, an der Straße zum Hillenberg und ein Friedhofskreuz aus dem Jahr 1900. Ausgewählte Artikel für Sie zu 'rhön' jetzt im großen Sortiment von Weltbild.de entdecken. Sicheres und geprüftes Online-Shopping mit Weltbild.de erleben! Rundwanderwege führen den Gast an verschwiegene und romantische Plätze, aber auch auf steile Höhen, von denen er eine herrliche Aussicht auf das Fliedetal sowie auf die Rhön und den Vogelsberg hat. Von Interesse sind die hochgelegenen Ortsteile Buchenrod (501 m üNN) und Stork (480 m üNN). Das geologisch und botanisch interessante Gebiet ... Sie stehen überall, aber keiner sieht sie: die Bildstöcke, Wegkreuze und religiöse Figuren im Fuldaer Land und in der hessischen Rhön. "Die Menschen haben regelrechte Scheuklappen und nehmen ... Der neue Bildstock auf der Gibitzenhöhe an der alten Wegstrecke zwischen Bischofsheim und Gersfeld trägt diesen Schriftzug. „Es ist einer der schönsten Plätze in der Rhön, mit Blick nach ... Die Rhön - das Land der offenen Fernen - bezaubert mit ihrer einzigartigen Landschaft: Große Waldgebiete, seltene Pflanzen- und Tierarten und einsame Hochflächen mit mächtigen Erhebungen, wie der Geburtsstätte des Segelfluges der Wasserkuppe, mit 950 m der höchste Berg der Rhön und dem Kreuzberg, dem heiligen Berg der Franken. Der ... Unser Bildstock war sicher nicht ganz so leicht zu finden. Er steht an der Kirche in Leubach in der Rhön. Wie man der stark verwitterten Inschrift entnehmen kann, wurde er im Jahr 1743 errichtet. Grund dafür war wohl eine Viehseuche, die Leubach heimgesucht hatte. Der Bildstock zeigt nicht, wie man zunächst vermutet, den Heiligen Wendelin ... Jhd. der Name Rhön auf. Da der Begriff erst viel später auch auf das angrenzende Umland angewandt wurde und Bischofsheim höchstwahrscheinlich schon sehr viel früher gegründet wurde, führt Bischofsheim auch heute noch den amtlichen Zusatz "an der Rhön", obwohl es mitten in der Rhön liegt. Roth in der Rhön hat übrigens insgesamt zwei Bildstöcke. Neben diesem einen weiteren Am Berg oberhalb des Dorfes auch dieser Bildstock zeigt eine Kreuzigungsgruppe. Datiert ist er aus dem Jahr 1716. Dann gibt es noch ein Steinkreuz von 1865 am Kirschberg, an der Straße zum Hillenberg und ein Friedhofskreuz aus dem Jahr 1900. So haben Wanderer durch die Rhön z. B. die Möglichkeit, ihre Wanderung an diesen religiösen Zeugnissen auszurichten und/oder sich bei ihren Wanderungen zu diesen religiösen Elementen Informationen über diese Webseite zugänglich zu machen. Für alle Interessierten besteht die Möglichkeit, an der Erfassung von Bildstöcken etc. mitzuwirken. Mitten in der rauhen Rhön, am Fuß des Kreuzbergs gelegen, ist Sandberg, ein Zusammenschluss mehrer Rhön-Straßendörfer, lohnenswertes Ziel für Urlauber, die die Ruhe und Beschaulichkeit der einzigartigen Natur genießen wollen. Der neue Bildstock auf der Gibitzenhöhe, an der alten Wegstrecke zwischen Bischofsheim und Gersfeld, trägt diesen Schriftzug. "Es ist einer der schönsten Plätze in der Rhön, mit Blick nach ......