Kostenlose elektronische Bibliothek

Therapie funktioneller Stimmstörungen

PREIS: FREI
FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM: 13.05.2019
DATEIGRÖSSE: 6,24
ISBN: 3497028797
SPRACHE: DEUTSCHE
AUTORIN/AUTOR:

Das beste Therapie funktioneller Stimmstörungen PDF, das Sie hier finden

Beschreibung:

Klappentext zu „Therapie funktioneller Stimmstörungen “Das Standardwerk in 8. Auflage!Dieses Buch enthält über 200 Übungen zur Behandlungfunktioneller Stimmstörungen im Rahmen der logopädischenStimmtherapie. Der Schwerpunkt liegt in derAnregung für die praktische Arbeit; auf ausführliche theoretischeErklärungen wurde bewusst verzichtet. DieÜbungssammlung soll helfen, die Therapievorbereitungzu erleichtern, und will darüber hinaus anregen, Neuesauszuprobieren.Mit zahlreichen Übungen zu den Bereichen Körper, Atmungund Stimmbildung, mit Wort- und Satzübungensowie einem Textanhang.

...setzungen und Möglichkeiten jeglicher Therapie funktioneller Stimmstörungen werden ausführlich dargestellt, jeweils praktischen Bedürfnissen der Stimmtherapie Rechnung tragend ... Stimmstörungen - Logopädie | Dr. Petra Alscheid-Schmidt ... . Es werden die „übenden Verfahren" beschrieben und begründet, dazu werden Erfahrungen mit psychischen Einwirkungsmöglichkeiten, solchen der Physiotherapie ... Funktionelle Stimmstörungen. Bei funktionellen Stimmstörungen ist die Stimmgebung aufgrund eines zu starken oder zu geringen Kraftaufwandes und Druckes gestört. Die Stimme kann rau, heiser, behaucht, gepresst oder belegt klingen. Durch Erarbeitung der Bausteine Tonus, Atmung, Phonation, Resonanz, Artikulation und verschiedener Verfahren ... Funktionelle Stimmstörungen | DEUTSCHE STIMMKLINIK | Die modernste ... ... . Die Stimme kann rau, heiser, behaucht, gepresst oder belegt klingen. Durch Erarbeitung der Bausteine Tonus, Atmung, Phonation, Resonanz, Artikulation und verschiedener Verfahren zur ... Therapie von Stimmstörungen Im Allgemeinen ist bei organischen Stimmstörungen eher eine phonochirurgische erapie und bei funktionellen Stö - rungen eher eine konservative erapie indiziert. Es gibt je - doch kombinierte Störungen und Sonderformen, bei denen individuell abzuwägen ist, welche Maßnahmen zu empfehlen sind. Hinsichtlich der ... Stimmstörungen beruhen auf Erkrankungen organischer, funktioneller, hormoneller und/ oder psychischer Genese (= Entwicklung). In unserer Klinik werden alle auftretenden Formen von Stimmerkrankungen/ Stimmstörungen unter einem ganzheitlichen Therapieansatz behandelt. Stimmstörungen können psychogen, hormonell, funktionell oder organisch bedingt sein. Die organische Stimmstörung wird verursacht durch Stimmbandlähmung, Stimmband-Polypen, Wassereinlagerungen in den Stimmbändern oder Stimmbandkarzinome (Tumore im Bereich der Stimmbänder). Für organische Stimmstörungen sind in der Regel Erkrankungen des Kehlkopfs die Ursachen. Die Gründe für eine funktionelle Dysphonie sind vielfältig, es liegen bei diesen jedoch keine organischen Schädigungen am Kehlkopf vor. Eine funktionelle Dysphonie hat oft mehrere verschiedene Ursachen....