Kostenlose elektronische Bibliothek

IN DEN TOD GETRIEBEN - Michael Dullau

PREIS: FREI
FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM:
DATEIGRÖSSE: 3,49
ISBN: 3748571224
SPRACHE: DEUTSCHE
AUTORIN/AUTOR: Michael Dullau

Viel Spaß beim kostenlosen Lesen von IN DEN TOD GETRIEBEN Michael Dullau Epub-Büchern

Beschreibung:

Klappentext zu „IN DEN TOD GETRIEBEN “Die 50er Jahre: "Unter Folter"Eine junge Frau wird zum Verhör in eine Grenzkommandantur vorgeladen und kehrt nicht mehr zurück. Ein traumatisches Kriegserlebnis wird zum Auslöser eines tödlichen Grenzzwischenfalls. Eine Familie wird von den Behörden wie Ungeziefer behandelt - bis es zur Tragödie kommt. Und eine alte Frau verliert unter tragischen Umständen ihr Leben.Die 60er Jahre: "Menschenjagd im Harz"Eine hochschwangere Frau wird angeschossen, als sie mit ihrem Mann die Flucht in die Bundesrepublik wagt. Der Harz wird zur Kulisse einer mörderischen Menschenjagd. Und im Raum Lübeck gerät ein Mann mit einem unfassbaren Plan in ein Minenfeld der DDR.Die 70er Jahre: "Das Liebespaar im Minenfeld"Ein junges Liebespaar versucht die Flucht in den Westen und gerät dabei in ein Minenfeld der DDR-Grenzanlagen - einer von beiden überlebt, jedoch gezeichnet für das ganze Leben. Ein junger Mann will seiner großen Liebe folgen und läuft in die fürchterlichste Waffe der deutschen Nachkriegsgeschichte. Und an einem heißen Sommertag fordert die einstige Grenze ihr jüngstes Opfer - einen fünf Monate alten Säugling.Die 80er Jahre: "Gnadenlos getötet"Ein junger Mann wird so lange schikaniert, bis er die Flucht in den Westen als einzigen Ausweg sieht - mit grausamen Folgen. Im Eichsfeld versucht ein Arbeiter mit einem Bagger die Grenze zu überwinden und wird gnadenlos unter Beschuss genommen. Und im Grenzgebiet bei Helmstedt verfährt sich ein westdeutsches Ehepaar mit dem Auto - am Grenzübergang Marienborn kommt es zur Katastrophe.

...hlage aber, denke ich, sie sollte sterben ... PDF In den Tod getrieben - malingesellschaft.at ... . Man kann eine 78jährige Frau mit diesen Krankheiten nicht einer solchen Sache aussetzen. Denke, Mutter hätte bei weiterer Pflege und Ruhe und Liebe noch länger leben können. Nach dem Tod Gharibs hatte ihre Familie den Zusammenhang bestritten, und von „psychischen Problemen" der jungen Frau gesprochen. Der Direktor eines Frauenhauses in Bethlehem gab jedoch an ... Die Reichspogromnacht vom 9. auf den ... Frauenmord in Palästina: Von der Familie in den Tod getrieben ... ... Die Reichspogromnacht vom 9. auf den 10. November 1938 lief im Rems-Murr-Kreis relativ ruhig ab - weil nur wenige Juden hier lebten. Doch auch diese litten massiv unter der Verfolgung durch das ... Heath Ledger bekam für seine Rolle als "Joker" in "The Dark Knight" posthum den Oscar. In einem Tagebuch hielt der 28-Jährige seine Verwandlung in den Psychopathen fest Die Todesursache: eine Überdosis Tabletten. Seitdem kursiert das Gerücht, Heath sei von der Rolle des Jokers so vereinnahmt worden, dass er von dem Bösewicht regelrecht besessen wurde. Die Düsternis des Charakters sei es gewesen, die ihn in den Selbstmord getrieben habe. Doch so romantisch diese Vorstellung eines besessenen Schauspielers auch ist, so wenig Wahrheit könnte darin stecken. Es ist nicht der erste Fall von Teenagern, die nach Mobbing-Attacken in den Selbstmord getrieben wurden. Sie haben seinen Vater stigmatisiert. Wenn Sie so wollen, haben sie in letzter Instanz diesen Mann in den Tod getrieben. Der hätte länger gelebt, wenn das alles nicht passiert wäre....