Kostenlose elektronische Bibliothek

Herders Reise nach Italien

PREIS: FREI
FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM:
DATEIGRÖSSE: 3,14
ISBN: 3747773281
SPRACHE: DEUTSCHE
AUTORIN/AUTOR:

Alle Bücher, die Sie von uns lesen und herunterladen

Beschreibung:

Klappentext zu „Herders Reise nach Italien “Bücher zählen bis heute zu den wichtigsten kulturellen Errungenschaften der Menschheit. Ihre Erfindung war mit der Einführung des Buchdrucks ähnlich bedeutsam wie des Internets: Erstmals wurde eine massenweise Weitergabe von Informationen möglich. Bildung, Wissenschaft, Forschung, aber auch die Unterhaltung wurde auf neuartige, technisch wie inhaltlich revolutionäre Basis gestellt. Bücher verändern die Gesellschaft bei heute.Die technischen Möglichkeiten des Massen-Buchdrucks führten zu einem radikalen Zuwachs an Titeln im 18. Und 19 Jahrhundert. Dennoch waren die Rahmenbedingungen immer noch ganz andere als heute: Wer damals ein Buch schrieb, verfasste oftmals ein Lebenswerk. Dies spiegelt sich in der hohen Qualität alter Bücher wider.Leider altern Bücher. Papier ist nicht für die Ewigkeit gemacht. Daher haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, das zu Buch gebrachte Wissen der Menschheit zu konservieren und alte Bücher in möglichst hoher Qualität zu niedrigen Preisen verfügbar zumachen.

...oße Auswahl ähnlicher Bücher, Kunst und Sammlerstücke erhältlich auf AbeBooks ... Johann Gottfried Herder - Freimaurer-Wiki ... .de. Herders Reise nach Italien: Briefwechsel mit seiner Gattin | Johann Gottfried Herder | ISBN: 9783747773284 | Kostenloser Versand für alle Bücher mit Versand und Verkauf duch Amazon. Herders Reise nach Italien: Briefwechsel mit seiner Gattin: Amazon.de: Johann Gottfried Herder: Bücher Johann Gottfried Herders italienische Erlebnisse - vor zweihundert Jahren Von Gunter Grimm Der Glanz, den Goethe seiner Italienischen Reise zu geben verstand, lässt die Italien-Erlebnisse der Vorgänger und Zeitgenossen verblassen, der Gotthold Ephraim Lessing und Wilhelm Heinse, der Karl Philipp Moritz und Johann Gottfried Herder. Und doch ... Gerade weil Herder im Gegensatz zu Goethe und Seume seine Reise nic ... Herders Reise nach Italien von Johann Gottfried Herder auf reinlesen.de ... . Und doch ... Gerade weil Herder im Gegensatz zu Goethe und Seume seine Reise nicht in einer eigenständigen Beschreibung festhielt, entsteht in der Zusammenschau von Tagebuch, Notizen und Briefwechsel - mit Frau Caroline und den Kindern, mit dem Herzogshof in Weimar und Freunden und Bekannten - , eine eindringliche und unstilisierte Darstellung. Kein Italienerlebnis eines Deutschen ist in ähnlich intimer und authentischer Weise dokumentiert. Auch Johann Gottfried Herder macht den eigentlichen Sinn seiner Reise deutlich, indem er in einem Brief schreibt, er reise nicht auf Genuss, sondern auf Gewinn (Weimar, 23.06.1788). Beide reisen also in ähnlichen Absichten nach Italien, was jeweils eine Flucht aus dem eintönigen Leben in Weimar darstellt, geraten jedoch zu völlig unterschiedlichen Ergebnissen. Ursprünglich sollte die Reise einige Monate dauern, am Ende waren es fast zwei Jahre. Es wa...