Kostenlose elektronische Bibliothek

Betriebsänderungen

PREIS: FREI
FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM: 08.09.2019
DATEIGRÖSSE: 6,23
ISBN: 3800661624
SPRACHE: DEUTSCHE
AUTORIN/AUTOR:

Alle Bücher, die Sie von uns lesen und herunterladen

Beschreibung:

Klappentext zu „Betriebsänderungen “Zum WerkDiese Broschüre aus der Reihe "Arbeitshilfen für Betriebsräte" richtet sich an alle Mitglieder des Betriebsrats und des Wirtschaftsausschusses, da Fragen zu Betriebsänderungen alle Mitglieder dieser Gremien treffen können.Neben der Klärung, bei welchen Sachverhalten es sich um eine Betriebsänderung handelt, wird auch dargestellt, wie die Verfahrensabläufe sind und wie der Betriebsrat seine Rechte durchsetzen kann.Vorteile auf einen Blick- klare und für Nichtjuristen verständliche Sprache- Fragestellungen und Antworten ausschließlich aus der Praxis- mit Mustern und Checklisten für die tägliche Arbeit im BetriebsratZielgruppeFür Betriebsräte, Arbeitnehmer vertretende Anwälte, Gewerkschaften, Verbände.

...Einschränkung, Verlegung oder Stilllegung eines Betriebs oder wesentlicher Teile eines Unternehmens oder der Fusion bzw ... Betriebsverfassung - Wikipedia ... . Spaltung von Unternehmen. Ebenso bei fundamentalen Änderungen der Organisation des Unternehmens, des Betriebszwecks oder der Betriebsanlagen. Auch die Einführung grundlegend ... Der Betriebsrat ist vor jeder geplanten Betriebsänderung, die nachteilige Folgen für die Arbeitnehmer haben kann, rechtzeitig und umfassend zu informieren. Der Unternehmer ist verpflichtet, mit dem Betriebsrat die geplante Betriebsänderung zu beraten. Solange dies nicht ge ... Betriebsänderung - Wikipedia ... . Der Unternehmer ist verpflichtet, mit dem Betriebsrat die geplante Betriebsänderung zu beraten. Solange dies nicht geschehen ist, hat der Unternehmer die Betriebsänderung zu unterlassen. Bei einer Betriebsänderung kann der Betriebsrat vom Arbeitgeber die Aufstellung eines Sozialplans verlangen. Durch einen Sozialplan sollen die Nachteile ausgeglichen bzw. gemildert werden, die den Arbeitnehmern durch eine Betriebsänderung entstehen. Mitbestimmungspflichtig ist aber eine Betriebsänderung, wenn ein Unternehmen mehrere Betriebe unterhält, die zwar alle jeweils nicht mehr als 20 Arbeitnehmer zählen, im Rahmen einer Maßnahme ... Er beschreibt die geplante Betriebsänderung und regelt konkret, ob, wann und wie sie durchgeführt wird und wie sie sich auf die Arbeitnehmer und die Arbeitsplätze auswirkt. Der Inhalt eines Interessenausgleichs kann - je nach geplanter Betriebsänderung - vielfältig sein. Er kann alles zum Inhalt haben, was nicht Gegenstand des ... Über die Betriebsänderung ist ein Interessenausgleich zwischen Arbeitgeber und Betriebsrat zu vereinbaren. Als Ausgleich oder zur Milderung der wirtschaftlichen Nachteile ist ein Sozialplan zu vereinbaren ,§ 112 BetrVG (Text § 112 BetrVG. Externer Link.) Das Betriebsrentenstärkungsgesetz ist ein deutsches steuer-und sozialrechtliches Reformpaket des Jahres 2017. Der Gesetzgeber verfolgt damit das Ziel einer besseren ... In Unternehmen mit in der Regel mehr als zwanzig wahlberechtigten Arbeitnehmern hat der Unternehmer den Betriebsrat über geplante Betriebsänderungen, die wesentliche Nachteile für die ... Verspätete Informationen des Betriebsrates über geplante Betriebsänderungen können eine Geldbuße nach sich ziehen (§ 121 BetrVG). Die Kosten für die rechtliche Beratung des Betriebsrates bei anstehenden Betriebsänderungen sind regelmäßig vom Arbeitgeber zu tragen! Die Kostenübernahme sollte immer vor Beauftragung geklärt werden. Seminare zum Thema Umstrukturierung und Betriebsänderung. Umstrukturierungen kommen oft überraschend und können auch Betriebe mit guten Betriebsergebnissen treffen. Meist geht es dann auch um Personalabbau - ein heikles Thema, bei dem Sie als Betriebsrat besonders gefordert sind. Nur mit dem richtigen Know-how werden Sie in die Lage ... Ersthelfer kann nur sein, wer in Erster Hilfe ausgebildet ist. Mindestanzahl der Ersthelfer im Betrieb (§ 26, DGUV Vorschrift 1): Von 2 bis zu 20 anwesenden ... (1) 1Kommt zwischen Unternehmer und Betriebsrat ein Interessenausgleich über die geplante Betriebsänderung zustande, so ist dieser schriftlich niederzulegen und vom Unternehmer und Betriebsrat zu unterschreiben. 2Das Gleiche gilt für eine Einigung über den Ausgleich oder die Milderung der wirtschaftlichen Nachteile, die den Arbeitnehmern ... Betriebsänderungen bestehen beispielsweise in der Einschränkung oder Stilllegung des gesamten Betriebs oder wesentlicher Betriebsteile, Betriebsverlegungen, Zusammenschlüssen oder Spaltungen des Betriebs, grundlegenden Änderungen der Betriebsorganisation, des Betriebszwecks oder der Betriebsanlagen, Einführung grundlegend neuer ... Beschränkt sich eine Betriebsänderung allein auf den Personalabbau, so kann der Betriebsrat nach § 112a Betriebsverfassungsgesetz (BetrVG) einen Sozialplan erzwingen, wenn die festgeschriebenen Schwellenwerte überschritten werden. Eine Betriebsform (seltener Geschäftsform) als eine Erscheinungsform von Betrieben, namentlich von Handelsbetrieben, entsteht durch Klassifizierung oder Typologisierung. Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Checkliste 1: Arbeits- und Planungsschritte des BR bei einer Betriebsänderung, Checklisten, Vorgehen Betriebsrat und verschlagwortet mit Arbeits- und Planungsschritte des Betriebsrates bei einer Betriebsänderung, Betriebsänderung, Checkliste, Interessenausgleich von Sozial. Permanenter Link zum Eintrag. Steuerliche Informationen für Betreiber einer Photovoltaikanlage, Umsatzsteuer, Vorsteuerabzug, Einkommensteuer, Gewinnermittlung, Ausfüllanleitung für die Anlage ......