Kostenlose elektronische Bibliothek

Zwischen dynastischem Selbstbild und literarischem Stereotyp - Robin Hämmerling

PREIS: FREI
FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM: 18.07.2019
DATEIGRÖSSE: 12,56
ISBN: 3867572720
SPRACHE: DEUTSCHE
AUTORIN/AUTOR: Robin Hämmerling

Alle Robin Hämmerling Bücher, die Sie von uns lesen und herunterladen

Beschreibung:

Klappentext zu „Zwischen dynastischem Selbstbild und literarischem Stereotyp “Erstmalig werden alle antiken Zeugnisse zu den Königinnen der Seleukiden und der weiteren hellenistischen Monarchien Kleinasiens herangezogen und unter folgenden Gesichtspunkten untersucht: Zu Beginn werden geschwisterliche Inszenierungen und Geschwisterehen in Beziehung mit der Entwicklung dynastischer Identitäten betrachtet. Daraufhin werden die umfangreichen heiratspolitischen Verflechtungen hinsichtlich ihrer Auswirkungen auf die Geschlechterrollen an den jeweiligen Höfen analysiert. Zum Schluss erfolgt eine Auseinandersetzung mit den Fällen mütterlicher Regentschaften. Übergreifend soll festgestellt werden, inwieweit geschlechterspezifische Normvorstellungen aus der römischen Kaiserzeit die Überlieferung beeinflussten. Dabei wird u.a. eine Umdatierung der Novelle vom "liebeskranken Antiochos" vorgenommen.This volume for the first time draws together all Ancient sources on the queens of the Seleucids and the other Hellenistic monarchies of Asia Minor and analyses them from a range of perspectives. Initially, enactments of siblinghood and sibling marriage are connected to the development of dynastic identities. This is followed by an analysis of the extensive entanglements of marriage politics, particularly in terms of their effects on gender roles at the different courts. Finally, we deal with cases in which mothers acted as regents. The overall aim is to ascertain in how far gender-specific normative ideals current in the Roman Empire influenced source transmission. Amongst others, this results in a re-dating of the novella of the "lovesick Antiochus".

...zeugungen über soziale Gruppen betrachtet werden ... Stereotype & Vorurteile: Definition Stereotypen & Beispiele ... . Diese Arten von Überzeugungen werden in der Psychologie ausführlich diskutiert. Versuchen wir, die Definitionen dieser beiden Konzepte zu verstehen, bevor wir die Unterschiede identifizieren. Ein ... Unterschiede zwischen Vorurteilen und Stereotype Wir erleben sie unmittelbar in unserem sozialen Umfeld, da sie ebenso durch Medien in Filmen oder Nachrichten vermittelt werden. Im allgemeinen Sprachgebrauch werden die Begrif ... SEHEPUNKTE - Ausgabe 19 (2019), Nr. 10 - Neue Bücher ... . Im allgemeinen Sprachgebrauch werden die Begriffe bevorzugt in negativer Konnotation benutzt. Rassen-Stereotype oder Geschlechtsrollenstereotype stärker ausgeprägt und weiter verbreitet sind als Stereotype über weniger augenfällige soziale Kate-gorien. Stereotype und Vorurteile sind häufig auch eine Folge von realisti-schen Konflikten zwischen Gruppen, z.B. Konkurrenz um knappe Ressourcen, Stereotype sind verbalisierbar, sie erlauben allein durch die Nennung des stereotypen Begriffs den zugehörigen komplexen Inhalt schnell präsent zu machen. Dabei ist die Kategorisierung von Personen anhand bestimmter Merkmale (wie z. B. Haartracht, Hautfarbe, Alter, Geschlecht ) ein für Menschen völlig normaler, schnell und nahezu automatisch ablaufender Prozess. Im wechselseitigen Zusammenhang zum Selbstbild steht das Fremdbild. Es beinhaltet die Vorstellung über eine Person aus Sicht einer anderen Person, die durch Erfahrungen, Einstellungen und Stereotypen des Außenstehenden beeinflusst wird. Beide Bilder stehen in wechselseitigem Zusammenhang und verändern sich gegenseitig. Online-Shopping mit großer Auswahl im Bücher Shop. Kleinasien Test und Bestseller Die besten Produkte im Vergleich Wir haben für Dich die besten Kleinasien Produkte im Internet ausfindig gemacht und hier ... Zwischen dynastischem Selbstbild und literarischem Stereotyp. 42,80 € Klaus Bringmann / Hans von Steuben (Hgg.) Zeugnisse und Kommentare. 229,00 € Uwe Heinemann. Stadtgeschichte im Hellenismus. 29,99 € Burkhard Meißner. Hellenismus. 20,00 € Lexik ... Stereotype und Vorurteile: Unterschiede. Stereotype werden allgemein als „Meinungen" beschrieben. Werden diese Meinungen nicht ständig überdacht und revidiert, so entstehen Vorurteile. Vorurteile sind im Gegensatz zu Stereotypen von Emotionen begleitet und haben eine wertende Komponente. Die klassische Definition zum Begriff Vorurteil ... literarischen Texten untersucht . Bekanntlich gibt es zwischen Selbstbildern und Fremdbildern bei den Völkern enorme Widersprüche, die zu Missverständnissen und Konflikten führen können. Deshalb halten wir es für wichtig, nicht nur die Heterostereotype zu erforschen Selbstbild und Fremdbild beeinflussen sich gegeneinander. Selbstbild und Fremdbild sind nicht deckungsgleich, da wir zu blinden Flecken neigen, was die eigene Person betrifft. Wenn die beiden Wahrnehmungen deutlich von einander abweichen, spricht man daher von einer Selbstbild-Fremdbild-Inkongruenz. Thomas Käsbohrer fühlt sich dort am wohlsten, wo nur noch Himmel, Wind und Wasser sind. Neun Monate im Jahr verbringt er auf dem Segelschiff und trotzt der ... Beispiel für Unterschied Stereotyp und Vorurteil. Ein profanes Beispiel für den Unterschied zwischen Stereotypen und Vorurteilen liegt in den Aussprüchen: „Alle Italiener essen täglich Nudeln." (Stereotyp) im Gegensatz zu „Italiener sind Spaghetti-Fresser!"(Vorurteil)....