Kostenlose elektronische Bibliothek

Die Sache mit der Literatur - Jean-Philippe Delhomme

PREIS: FREI
FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM: 18.09.2017
DATEIGRÖSSE: 3,1
ISBN: 3954380803
SPRACHE: DEUTSCHE
AUTORIN/AUTOR: Jean-Philippe Delhomme

Viel Spaß beim kostenlosen Lesen von Die Sache mit der Literatur Jean-Philippe Delhomme Epub-Büchern

Beschreibung:

Klappentext zu „Die Sache mit der Literatur “Die Welt der Schriftsteller ist eine Welt voller Ungemach. Es gibt Lesungen, zu denen kein Mensch kommt, und Literaturpreise, bei denen man regelmäßig übergangen wird. Ständig muss man in Buchhandlungen die eigenen Werke aus dem Regal holen und auf den Bestsellertischen platzieren. Um den eigenen Schöpfergeist zu wahren, darf man sich von bösen Verrissen nicht aus der Fassung bringen lassen, besonders wenn sie fundiert sind. Und das Schlimmste ist, dass man auf Autorenporträts nicht nur interessant, sondern auch sympathisch aussehen soll. Dabei ist es extrem schwierig, auf einem Umschlagfoto zu lächeln, wenn im ranschmeißerischen Klappentext das eigene Epos auf lächerliche zehn Zeilen eingedampft wurde. Aber das Leben ist kein Ponyhof.Mit bissigem Humor und feiner Beobachtungsgabe wirft Jean-Philippe Delhomme einen Blick hinter die Kulissen des literarischen Betriebs. Dabei zeigt er auf, wie überdreht und zugleich selbstverliebt dieser Kosmos ist. Schließlich geht es nicht immerum Literatur - aber stets um die Literaten.

...e nicht größer sein ... Literatur und Musik Paul Watzlawick ... Die Sache mit den Männern - LITERATUR SPIEGEL 10/2016 ... . Inhalt. Download bewerten: Durchschnittliche Bewertung: 0.0 von 5 bei 0 abgegebenen Stimmen. Paul Watzlawick Arbeitsblatt 1: Die Sache mit der Suppe Stand: 18 ... Mit der Sachlichkeit ist das so eine Sache. Die oben angeführten Tweets stammen aus dem Twitter-Umfeld von Annalena Schmidt. Keine Frage, dafür kann sie nichts. Das ist der bekannte üble Social Media-Bodensatz. Sie dürfte sich auch kaum in jener Opferrolle sehen, die B ... Die Sache mit der Literatur - buecher-thoene.de ... . Sie dürfte sich auch kaum in jener Opferrolle sehen, die Birgit Kieschnick (wenigstens ein Klarname) an die Wand malt: „Diese ... Und das ist es, was ich an Meg Wolitzer so liebe: Sie spielt nie die eine gegen die andere Seite aus. Sie macht klar: Es geht einfach nicht in dieser Welt, die Sache mit den Männern und den ... Mal die Arbeit eines Peter Doig, die Poesie von William Kentridge oder die überwältigende Literatur des US-Amerikaners James Salter. Gerade hat mir der Autor George Saunders das Leben nach dem Tod ausphantasiert, in seinem unglaublichen Debüt „Lincoln im Bardo". Das kann doch wohl nur die Literatur! arsmondo: Was werden wir in „Kunscht!" Austellung von J.-P. Delhomme: "Die Sache mit der Literatur" im Berlin, Institut français Berlin, Donnerstag, 05. Oktober 2017 - [🇩🇪] Vernissage der ... Wie ist er denn nun, der schwedische Krimi, den der Feuilletonchef der Süddeutschen Zeitung, Thomas Steinfeld, geschrieben hat? Sofi Oksanen: Die Sache mit Norma - Leseprobe bei Kiepenheuer und Witsch Rezensionsnotiz zu Süddeutsche Zeitung, 21.03.2017 So haarsträubend Rezensentin Frauke Meyer-Gosau Sofi Oksanens Roman mit seinen Themen Menschenhaarhandel, extremer Haarwuchs und kommerzielle Leihmutterschaft auch findet, so gut hat sie sich letztlich mit dem Buch unterhalten....