Kostenlose elektronische Bibliothek

datenpoesie - Jörg Piringer

PREIS: FREI
FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM:
DATEIGRÖSSE: 12,42
ISBN: 3854155832
SPRACHE: DEUTSCHE
AUTORIN/AUTOR: Jörg Piringer

Jörg Piringer books datenpoesie epub steht Ihnen nach der Registrierung auf unserer Website zur Verfügung

Beschreibung:

Klappentext zu „datenpoesie “Jorg Piringer versteht die Produktion von Computerliteratur als künstlerische Forschung und explorative Programmierung, die den subjektiven Aspekt und den personlichen Erkenntnisgewinn betonen. Beispiele seines umfangreichen digitalliterarischen Werks legt der Autor, soweit dieses gedruckt dargestellt werden kann, nun erstmals in Buchform gesammelt vor. Piringers Arbeiten, die in der Regel das Schreiben oder Umformen eines Computer-Programms und das Befüllen von diesem mit geeignetem Textmaterial umfasst, sind von konzeptioneller Raffinesse und einem "coolen" Humor gepragt. Ihre Herstellungsart ist der ludischen Poesie verpflichtet: eine in 82 Sprachen maschinenübersetzte Transformation des Gedichts "Das Abendlied" von Matthias Claudius oder ein Generator für Marchentexte, deren Narrationsfortschritt nach Wahrscheinlichkeiten aufeinander folgender Worter gesteuert wird, setzen auf den Zufall als produktionsasthetisches Kalkül. Ein solcher Ansatz stellt zum einen den Schematismus genregerechten Schreibens bloß und dient andererseits als Motor für verblüffende Wort- und Satzkombinationen, die auf dem Weg "intuitiven Dichtens" kaum herstellbar waren. Die maschinengenerierte verbale Beschreibung real ablaufender Handlungen und künstliche neuronale Netzwerke, denen Zitatmaterial "antrainiert" wird, verweisen auf KI-Anwendungen, die in naher Zukunft unsere technische und soziale Wirklichkeit pragen werden. Es sind gerade die individuellen und gesellschaftlichen Implikationen von sprachzentrierten Computertools, die der Autor in seinen kreativen Versuchsanordnungen in Augenschein nimmt. Jorg Piringers "datenpoesie" unterstreicht die Dringlichkeit einer kritisch-kreativen Auseinandersetzung mit Oberflachen und Quellcodes heutiger und kommender Umgebungen.

...itale Literatur, bestehend aus Gregor Weichbrodt und Hannes B ... Digitale Poesie. Sprache zwischen Code und Körper - Alte Schmiede ... ... ... „Mit "datenpoesie" legt Jörg Piringer einen für Mensch und Maschine spannend zu lesenden und poetisch anregenden Band vor, der als ein Grundlagenwerk zur digitalen Poesie betrachtet werden kann, in dem Verfahrensweisen der modernen, besonders experimentellen Literatur weitere Richtungen gegeben und auf ein neues Level gehievt werden, Dada 2 ... datenpoesie ist der arbeitstitel meines eigenen projektes, ... MSC Poesia - technische Daten und Schiffsbeschreibung ... ... datenpoesie ist der arbeitstitel meines eigenen projektes, das jene sprachtechnologien auslotet, die vielleicht in zukunft unsere interaktion mit digitalen systemen bestimmen werden. dazu bediene ich mich methoden der künstlerischen forschung und der explorativen programmierung, die im gegensatz zur wissenschaftlichen forschung und zur ... Der Performance-Künstler und Informatiker Jörg Piringer zeigt euch wie ihr mit Hilfe von Computern aus Big Data und Quellcodes eure eigene Datenpoesie macht und dies audio-visuell bspw. als Techno-Poems performen könnt. Der Workshop schließt mit einem Poetry-Slam und ist kostenlos und offen für alle Jugendliche von 12 bis 18 Jahren. Jörg ... «datenpoesie» ist der titel meines eigenen projektes, das jene sprachtechnologien auslotet, die vielleicht in zukunft unsere interaktion mit ...