Kostenlose elektronische Bibliothek

Mehr Politik wagen! - Jochen Ott

PREIS: FREI
FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM: 23.05.2019
DATEIGRÖSSE: 9,47
ISBN: 3774309167
SPRACHE: DEUTSCHE
AUTORIN/AUTOR: Jochen Ott

Viel Spaß beim kostenlosen Lesen von Mehr Politik wagen! Jochen Ott Epub-Büchern

Beschreibung:

Klappentext zu „Mehr Politik wagen! “Hätten Sie gedacht, dass es in Berlin mittlerweile im Verhältnis zur Bevölkerungszahl mehr Obdachlose gibt als in Los Angeles? Dass die 45 reichsten Haushalte in Deutschland so viel besitzen wie die untere Hälfte zusammen? Oder dass sieben Prozent der Einwohner des Kölner Villenviertels Hahnwald AfD wählen? Jochen Ott, 18 Jahre lang Vorsitzender der Kölner SPD, wartet in seinem neuen Buch mit vielen überraschenden Fakten und Erkenntnissen auf. Und anders als so manch anderer politischer Denker benötigt er dafür keine 1.000 Seiten, sondern weniger als 100. Engagiert und pointiert bezieht er in seiner Streitschrift Stellung gegen die allgegenwärtige Vorherrschaft von Marktlogik und Profitdenken, aber auch gegen die Aushöhlung der Demokratie. Seine packende Analyse mündet in Vorschläge für eine "Vitalkur" des gesamten demokratischen Lebens in Deutschland - mit Bürgerbeteiligung und politischer Bildung, mit sozialem Dienst und allgemeiner Wahlpflicht. "Mehr Politik wagen!" - eine Streitschrift zur Erneuerung des demokratischen Lebens in Deutschland.

..., mit sozialem Dienst und allgemeiner Wahlpflicht ... Kommentar: Mehr Politik wagen? Politik, mehr wagen! | Markt&Technik ... . "Mehr Politik wagen!" - eine Streitschrift zur Erneuerung des demokratischen Lebens in Deutschland. »Mehr Politik wagen« - eine Streitschrift zur Erneuerung des demokratischen Lebens in Deutschland. Autoren Jochen Ott (geb. 1974) studierte Geschichte, Sozialwissenschaften und Katholische Religion an der Universität zu Köln und am King's College London. Veröffentlicht hat der SPD-Politiker das Buch ... Kommentar: Mehr Politik wagen! - haz.de ... . Veröffentlicht hat der SPD-Politiker das Buch zwischen der Bundestagswahl 2002 und der Landtagswahl in Niedersachsen im Februar 2003. Darin findet sich viel Bekanntes, auch Gescheites und Selbstkritisches. Noch öfter hätte Gabriel konkret werden sollen. Mehr Basis wagen : Es wird Zeit, dass sich die Volksparteien radikal verändern. Sollen Parteimitglieder über Spitzenposten mitentscheiden? In Union und SPD sind Debatten entbrannt. Vor 50 Jahren wählte der Bundestag Willy Brandt zum Bundeskanzler. Er setzte Maßstäbe, innen- wie außenpolitisch. Die SPD könnte wieder erfolgreich sein, wenn sie seine...