Kostenlose elektronische Bibliothek

Bei Coco Chanel - Rolf Hochhuth

PREIS: FREI
FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM: 23.06.2017
DATEIGRÖSSE: 12,53
ISBN: 3499273241
SPRACHE: DEUTSCHE
AUTORIN/AUTOR: Rolf Hochhuth

Viel Spaß beim kostenlosen Lesen von Bei Coco Chanel Rolf Hochhuth Epub-Büchern

Beschreibung:

Klappentext zu „Bei Coco Chanel “Ein außergewöhnlicher Blick auf das vergangene Jahrhundert1968 ist das Jahr der gesellschaftlichen Unruhen. Vier prominente Zeitzeugen besichtigen ein Jahrhundert: Im Atelier der Mode-Ikone Coco Chanel treffen die Legenden Jackie Kennedy, Marlene Dietrich und Igor Strawinsky aufeinander. Es ist der 6. Juni 1968, und noch ahnt niemand, dass an diesem Tag Jackies Schwager, der US-Senator Robert F. Kennedy ermordet wird. Bevor diese schockierende Nachricht sie zurück in die Gegenwart katapultiert, begeben sich Hochhuths Figuren auf eine Reise in die Vergangenheit, deren tiefgreifende Einschnitte und historische Umwälzungen sie auf verschiedene Weise aus nächster Nähe miterlebt haben.

...y, Marlene Dietrich und Igor Strawinsky aufeinander ... Coco Chanel: Die Frauenbefreierin - FOCUS Online ... . Es ist der 6 ... Sie verzichtete auf das damals übliche Korsett, trug Hosen, ließ sich die Haare schneiden - alles revolutionär für ihre Zeit - und wurde damit zur Trendsetterin. Coco ließ sich auch das "kleine Schwarze" (Kleid) einfallen, das zum Klassiker geworden ist, das beliebte Chanel-Wollkostüm, die gesteppte Handtasche und vieles mehr. Coco Chanel: Die Designerin, dessen Namen man bis ... Coco Chanel, die Erfinderin des Modeschmucks - WELT ... . Coco Chanel: Die Designerin, dessen Namen man bis heute kennt, schuf revolutionäre Mode und schrieb große Parfümgeschichte. Hier geht's zum ... Chanel Coco Mademoiselle femme/woman, Eau de Toilette, 3 x 20 ml (3 Nachfüller), 1er Pack(1 x 1 Set) Coco Chanel hatte nicht nur Stil, sondern auch Köpfchen. Mit ihrer Eloquenz hat sie so manchem Mann den Kopf verdreht. Hier sind ihre 20 schönsten Zitate » Vor 40 Jahren starb die Modedesignerin Coco Chanel. Ihre Entwürfe sind bis heute wegweisend. Das gleiche gilt für ihre emanzipierte Denkweise. Eine hohe Brust, ein stark betontes Hinterteil ... Ihren internationalen Durchbruch feierte Coco Chanel 1923 mit dem Parfum "No 5". Als Vorlage des typischen Chanel-Stils dienten ihr die Uniformen des Weltkrieges; mit ihrer Linie verhalf sie erstmals der emanzipierten und gleichberechtigten Frau zu ihrem modischen Ausdruck. Ein Netz von Halbwahrheiten hat Coco Chanel um ihre Biografie gesponnen. Jetzt ist das bisher realistischste Buch über die Modeschöpferin erschienen. Es folgen weitere erfolgreiche Jahre, in denen Coco Chanel Paris zum großen Modezentrum macht: 1919 gründet Coco in der Rue Cambon den Chanel Modesalon, der bis heute als Stammhaus bekannt ist. 1921 kreiert Coco "Chanel No. 5" - das Chanel Parfum der "niemals angepassten Modeschöpferin", das sich bis heute weltweit großer Nachfrage ... Wer hat sie gesehen, die echte Gabrielle Chanel? Wer hat sie gekannt, diese Coco? Wie Frauen heute aussehen, was sie heute kaufen ? die Modeschöpferin prägte es mit. Und trotzdem kann sich ......